Unfall Ampfing
1 von 8
Ein 18-Jähriger hat am Montag gegen 16.30 Uhr in Ampfing (Landkreis Mühldorf) beim Linksabbiegen auf die Autobahn den Gegenverkehr übersehen und einen Unfall verursacht. Die Fahrerin des entgegenkommenden Fahrzeugs, eine 20-jährige Mühldorferin konnte nicht mehr ausweichen. Sie und ihr Beifahrer wurden bei dem Unfall leicht verletzt, genauso wie der Unfallfahrer selbst. An beiden Fahrzeugen entstand ein Schaden von rund 8.000 Euro.
Unfall Ampfing
2 von 8
Ein 18-Jähriger hat am Montag gegen 16.30 Uhr in Ampfing (Landkreis Mühldorf) beim Linksabbiegen auf die Autobahn den Gegenverkehr übersehen und einen Unfall verursacht. Die Fahrerin des entgegenkommenden Fahrzeugs, eine 20-jährige Mühldorferin konnte nicht mehr ausweichen. Sie und ihr Beifahrer wurden bei dem Unfall leicht verletzt, genauso wie der Unfallfahrer selbst. An beiden Fahrzeugen entstand ein Schaden von rund 8.000 Euro.
Unfall Ampfing
3 von 8
Ein 18-Jähriger hat am Montag gegen 16.30 Uhr in Ampfing (Landkreis Mühldorf) beim Linksabbiegen auf die Autobahn den Gegenverkehr übersehen und einen Unfall verursacht. Die Fahrerin des entgegenkommenden Fahrzeugs, eine 20-jährige Mühldorferin konnte nicht mehr ausweichen. Sie und ihr Beifahrer wurden bei dem Unfall leicht verletzt, genauso wie der Unfallfahrer selbst. An beiden Fahrzeugen entstand ein Schaden von rund 8.000 Euro.
Unfall Ampfing
4 von 8
Ein 18-Jähriger hat am Montag gegen 16.30 Uhr in Ampfing (Landkreis Mühldorf) beim Linksabbiegen auf die Autobahn den Gegenverkehr übersehen und einen Unfall verursacht. Die Fahrerin des entgegenkommenden Fahrzeugs, eine 20-jährige Mühldorferin konnte nicht mehr ausweichen. Sie und ihr Beifahrer wurden bei dem Unfall leicht verletzt, genauso wie der Unfallfahrer selbst. An beiden Fahrzeugen entstand ein Schaden von rund 8.000 Euro.
Unfall Ampfing
5 von 8
Ein 18-Jähriger hat am Montag gegen 16.30 Uhr in Ampfing (Landkreis Mühldorf) beim Linksabbiegen auf die Autobahn den Gegenverkehr übersehen und einen Unfall verursacht. Die Fahrerin des entgegenkommenden Fahrzeugs, eine 20-jährige Mühldorferin konnte nicht mehr ausweichen. Sie und ihr Beifahrer wurden bei dem Unfall leicht verletzt, genauso wie der Unfallfahrer selbst. An beiden Fahrzeugen entstand ein Schaden von rund 8.000 Euro.
Unfall Ampfing
6 von 8
Ein 18-Jähriger hat am Montag gegen 16.30 Uhr in Ampfing (Landkreis Mühldorf) beim Linksabbiegen auf die Autobahn den Gegenverkehr übersehen und einen Unfall verursacht. Die Fahrerin des entgegenkommenden Fahrzeugs, eine 20-jährige Mühldorferin konnte nicht mehr ausweichen. Sie und ihr Beifahrer wurden bei dem Unfall leicht verletzt, genauso wie der Unfallfahrer selbst. An beiden Fahrzeugen entstand ein Schaden von rund 8.000 Euro.
Unfall Ampfing
7 von 8
Ein 18-Jähriger hat am Montag gegen 16.30 Uhr in Ampfing (Landkreis Mühldorf) beim Linksabbiegen auf die Autobahn den Gegenverkehr übersehen und einen Unfall verursacht. Die Fahrerin des entgegenkommenden Fahrzeugs, eine 20-jährige Mühldorferin konnte nicht mehr ausweichen. Sie und ihr Beifahrer wurden bei dem Unfall leicht verletzt, genauso wie der Unfallfahrer selbst. An beiden Fahrzeugen entstand ein Schaden von rund 8.000 Euro.
Unfall Ampfing
8 von 8
Ein 18-Jähriger hat am Montag gegen 16.30 Uhr in Ampfing (Landkreis Mühldorf) beim Linksabbiegen auf die Autobahn den Gegenverkehr übersehen und einen Unfall verursacht. Die Fahrerin des entgegenkommenden Fahrzeugs, eine 20-jährige Mühldorferin konnte nicht mehr ausweichen. Sie und ihr Beifahrer wurden bei dem Unfall leicht verletzt, genauso wie der Unfallfahrer selbst. An beiden Fahrzeugen entstand ein Schaden von rund 8.000 Euro.

Autobahnauffahrt

Unfall beim Linksabbiegen - Drei Verletzte

  • schließen

Ampfing - Ein unachtsamer Moment führte am Montag in Ampfing (Lk. Mühldorf) zu einem Verkehrsunfall. Beim Auffahren auf die Autobahn übersah ein 18-Jähriger ein entgegenkommendes Fahrzeug. 

Ein 18-Jähriger hat am Montag gegen 16.30 Uhr in Ampfing (Landkreis Mühldorf) beim Linksabbiegen auf die Autobahn den Gegenverkehr übersehen und einen Unfall verursacht. Die Fahrerin des entgegenkommenden Fahrzeugs, eine 20-jährige Mühldorferin konnte nicht mehr ausweichen. Sie und ihr Beifahrer wurden bei dem Unfall leicht verletzt, genauso wie der Unfallfahrer selbst. An beiden Fahrzeugen entstand ein Schaden von rund 8.000 Euro.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgesehene Fotostrecken

Bilder: Unfall bei Brannenburg sorgt für Chaos am frühen Morgen
Am Mittwochmorgen kam es gegen 6.40 Uhr auf der A 93 bei Brannenburg zu einem Unfall mit zwei Lastwagen. Autofahrer brauchten besonders viel Geduld.
Bilder: Unfall bei Brannenburg sorgt für Chaos am frühen Morgen
Antenne Bayern klaut Zwieseler Maibaum: Das ist die irre Auslöse
Der Antenne Bayern Maibaumklau wird immer kurioser. Erst stibitzt der Radiosender den Baum, wird danach selbst bestohlen, holt ihn wieder zurück - und verlangt jetzt …
Antenne Bayern klaut Zwieseler Maibaum: Das ist die irre Auslöse
Auto völlig deformiert: 23-Jähriger nach Horrorunfall schwer verletzt
Ein 23-Jähriger ist am Montagabend mit seinem Auto an der A70, zwischen den Anschlussstellen Haßfurt und Knetzgau (Lk. Haßberge), von der Straße abgekommen.
Auto völlig deformiert: 23-Jähriger nach Horrorunfall schwer verletzt
Bilder: Kutschenunfall bei Schloss Neuschwanstein
Schwangau - Beim Schloss Neuschwanstein ist es am Sonntag zu einem Kutschenunfall gekommen. Der Kutscher verlor die Kontrolle über die Pferde, drei Personen wurden …
Bilder: Kutschenunfall bei Schloss Neuschwanstein

Kommentare