1 von 7
Am Donnerstag wurde nahe Scharnitz ein männlicher Leichnam geborgen. Ob es sich um den vermissten Münchner Tourengeher handelt, ist noch nicht abschließend gesichert.
2 von 7
Am Donnerstag wurde nahe Scharnitz ein männlicher Leichnam geborgen. Ob es sich um den vermissten Münchner Tourengeher handelt, ist noch nicht abschließend gesichert.
3 von 7
Am Donnerstag wurde nahe Scharnitz ein männlicher Leichnam geborgen. Ob es sich um den vermissten Münchner Tourengeher handelt, ist noch nicht abschließend gesichert.
4 von 7
Am Donnerstag wurde nahe Scharnitz ein männlicher Leichnam geborgen. Ob es sich um den vermissten Münchner Tourengeher handelt, ist noch nicht abschließend gesichert.
5 von 7
Am Donnerstag wurde nahe Scharnitz ein männlicher Leichnam geborgen. Ob es sich um den vermissten Münchner Tourengeher handelt, ist noch nicht abschließend gesichert.
6 von 7
Am Donnerstag wurde nahe Scharnitz ein männlicher Leichnam geborgen. Ob es sich um den vermissten Münchner Tourengeher handelt, ist noch nicht abschließend gesichert.
7 von 7
Am Donnerstag wurde nahe Scharnitz ein männlicher Leichnam geborgen. Ob es sich um den vermissten Münchner Tourengeher handelt, ist noch nicht abschließend gesichert.

Bilder: Vermisster Münchner Tourengeher gefunden?

Scharnitz - Nach zweitägiger Suchaktion haben Bergwacht und Polizei Tirol am Donnerstag einen männlichen Leichnam von der Pleisenspitze geborgen. Handelt es sich um einen seit Januar vermissten Münchner Tourengeher? Bilder der Bergungsaktion.

Meistgesehene Fotostrecken

Fotostrecke: Feuer wütet in Einkaufsmarkt 
Bilder zeigen, wie das Feuer einen Einkaufsmarkt in Kirchdorf (Landkreis Rottal-Inn) zerstört hat. Die Ursache für den Brand ist noch unklar.
Fotostrecke: Feuer wütet in Einkaufsmarkt 
Schwerer Unfall auf der B 472
Auf der B 472 hat es ordentlich gekracht. Beteiligt waren zwei Sprinter und ein Klein-LKW. Die Polizei ermittelt.
Schwerer Unfall auf der B 472
Bilderstrecke: Nürnberger Feuerwehr macht gegen Falschparker mobil
Kommt die Feuerwehr nicht ans Ziel, verbrennen im schlimmsten Fall Menschen. Nürnberg macht deswegen jetzt gegen Falschparker mobil. Die Gefahr werde unterschätzt.
Bilderstrecke: Nürnberger Feuerwehr macht gegen Falschparker mobil
Autofahrer schleudert mehrere Meter durch die Luft - schwer verletzt
Ein 25 Jahre alter Autofahrer ist bei Tacherting (Landkreis Traunstein) gegen zwei Bäume geprallt und lebensgefährlich verletzt worden. Der Mann war nicht angeschnallt …
Autofahrer schleudert mehrere Meter durch die Luft - schwer verletzt