1 von 9
Dieses Foto ist am Montagabend am Flughafen München entstanden.
2 von 9
Leserreporter Fritz Dobler beschreibt sein Foto: "Eigentlich war ich auf der Jagd nach Blitzen. Bei der Auswertung der Bilder fiel mir die Form der Wolken auf, die mich an die Sturmbraut erinnerten. Sie rauschte mit ausgebreiteten Armen über Erding hinweg. Gut, dass die Kamera bereit stand."
3 von 9
"Hier braut sich das Unwetter am Flughafen zusammen", schreibt Leserreporter Franz Finkenzeller zu diesem Foto.
4 von 9
"Ich hatte Panik": tz-Leserin Nathalie Tandler hat das Unwetter auf dem Weg von Freising nach München erwischt.
5 von 9
Der Regen war so stark, dass viele Autos rechts ran fuhren, schreibt sie.
6 von 9
Dieses Bild aus Weichs bei Markt Indersdorf hat uns eine Leserin via Facebook zukommen lassen.
7 von 9
Dieses Bild aus Weichs bei Markt Indersdorf hat uns eine Leserin via Facebook zukommen lassen.
8 von 9
Am Flughafen war der Parkplatz überschwemmt. Dieses Bild schickte Merkur-Userin Antonia McTaggart.

"Der Parkplatz war überschwemmt"

Bilder: Die besten Leserfotos vom Unwetter

München - Der Deutsche Wetterdienst hatte am Montagabend eine Unwetterwarnung für viele Landkreise herausgegeben. Auch von Hagel war die Rede. Hier gibt's die besten Leserfotos vom Unwetter. 

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Unwetter am Freitag: So schlimm sind die Schäden
Das Unwetter am Freitag verursachte viele Schäden in Bayern. Wie schlimm es in manchen Landkreisen ist, zeigt unsere Fotostrecke. 
Unwetter am Freitag: So schlimm sind die Schäden
Autowerkstatt in Feldkirchen brennt lichterloh
Am Dienstag brannte in Feldkirchen (Berchtesgadener Land) eine Autowerkstatt lichterloh. Ein Großaufgebot der regionalen Feuerwehr ist vor Ort.
Autowerkstatt in Feldkirchen brennt lichterloh
Mountainbiker (17) sitzt an Steilhang fest und droht abzustürzen
Die Reichenhaller Bergwacht war am Sonntag im Dauereinsatz - unter anderem wegen eines Radfahrers (17), der mit seinem Mountainbike auf einen Steilhang geraten war und …
Mountainbiker (17) sitzt an Steilhang fest und droht abzustürzen
Schwerer Unfall auf A8: Keine Rettungsgasse und Urlauber auf der Fahrbahn
Ein schwerer Unfall auf der A8, ein kilometerlanger Stau - und wieder keine Rettungsgasse. Am Sonntag krachte eine Salzburgerin mit ihrem Auto in das Stauende vor ihr. …
Schwerer Unfall auf A8: Keine Rettungsgasse und Urlauber auf der Fahrbahn

Kommentare