1 von 9
Dieses Foto ist am Montagabend am Flughafen München entstanden.
2 von 9
Leserreporter Fritz Dobler beschreibt sein Foto: "Eigentlich war ich auf der Jagd nach Blitzen. Bei der Auswertung der Bilder fiel mir die Form der Wolken auf, die mich an die Sturmbraut erinnerten. Sie rauschte mit ausgebreiteten Armen über Erding hinweg. Gut, dass die Kamera bereit stand."
3 von 9
"Hier braut sich das Unwetter am Flughafen zusammen", schreibt Leserreporter Franz Finkenzeller zu diesem Foto.
4 von 9
"Ich hatte Panik": tz-Leserin Nathalie Tandler hat das Unwetter auf dem Weg von Freising nach München erwischt.
5 von 9
Der Regen war so stark, dass viele Autos rechts ran fuhren, schreibt sie.
6 von 9
Dieses Bild aus Weichs bei Markt Indersdorf hat uns eine Leserin via Facebook zukommen lassen.
7 von 9
Dieses Bild aus Weichs bei Markt Indersdorf hat uns eine Leserin via Facebook zukommen lassen.
8 von 9
Am Flughafen war der Parkplatz überschwemmt. Dieses Bild schickte Merkur-Userin Antonia McTaggart.

"Der Parkplatz war überschwemmt"

Bilder: Die besten Leserfotos vom Unwetter

München - Der Deutsche Wetterdienst hatte am Montagabend eine Unwetterwarnung für viele Landkreise herausgegeben. Auch von Hagel war die Rede. Hier gibt's die besten Leserfotos vom Unwetter. 

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Flammeninferno auf der A6 - zwei Menschen sterben
Bei einem schrecklichen Unfall auf der A6 sind am Freitag zwei Menschen tödlich verletzt worden.
Flammeninferno auf der A6 - zwei Menschen sterben
Nikolaustag-Brauch: In Berchtesgaden ziehen die Buttnmandl von Hof zu Hof
Sie tragen Masken, sind in Stroh gehüllt und ziehen lärmend durch die Straßen: die Buttnmandl. Dutzende Burschen sollen am Mittwoch in dieser Verkleidung den Nikolaus …
Nikolaustag-Brauch: In Berchtesgaden ziehen die Buttnmandl von Hof zu Hof
Trauriges Wochenende auf Bayerns Straßen: Mehrere Menschen tödlich verunglückt
In dichtem Schneetreiben ist es am frühen Sonntagabend zu einem tragischen Unfall auf der B8 in Nürnberg gekommen. Ein 23-Jähriger verlor dabei sein Leben.
Trauriges Wochenende auf Bayerns Straßen: Mehrere Menschen tödlich verunglückt
Nachbarn retten Frau aus brennender Wohnung
Fünf Hausbewohner haben im oberbayerischen Mühldorf am Inn ihre Nachbarin aus deren brennender Wohnung befreit. Sie kam schwer verletzt ins Krankenhaus.
Nachbarn retten Frau aus brennender Wohnung

Kommentare