Er wurde nur 28 Jahre alt: Star-DJ Avicii ist tot

Er wurde nur 28 Jahre alt: Star-DJ Avicii ist tot
+

Brand in Augsburg: Ein Toter

Augsburg - Bei einem Brand in der Goethestraße in Augsburg ist ein Mensch ums Leben gekommen. Das Feuer war nach ersten Informationen in der Küche ausgebrochen.

Gegen 8.20 Uhr wurde ein Löschzug der Berufsfeuerwehr Augsburg in die Goethestraße gerufen. Beim Eintreffen der Rettungskräfte drang dichter Rauch aus der Wohnungstüre. Vier Feuerwehrmänner drangen sofort in die Wohnung. Sie konnten zwei Personen retten und dem Rettungsdienst übergeben. Eine Person ist noch an der Einsatzstelle verstorben, eine weitere Person musste mit dem Rettungshubschrauber nach Murnau in eine Unterdruckkammer gebracht werden.

Wohnungsbrand in Augsburg: Ein Toter

Wohnungsbrand in Augsburg: Ein Toter

Den Brandherd im Küchenbereich konnte die Feuerwehr rasch löschen. Im Laufe des Einsatzes konnte noch ein Hase gerettet werden, er wurde ins Tierheim gebracht. Der viele Rauch im Gebäude wurde mit Hilfe eines Hochdrucklüfters beseitig.

Die Einsatzkräfte sind noch vor Ort. Zum jetzigen Zeitpunkt kann noch keine Auskunft über die Brandursache bzw. Schadenshöhe gegeben werden. Die Brandfahnder der Polizei ermitteln an der Einsatzstelle. Aufgrund der extremen Kälte musste ein kleines Streufahrzeug der Stadtwerke an die Einsatzstelle nachgefordert werden, um die Rutschgefahr nach dem Löscheinsatz zu beseitigen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Putzmann will bei Polizei saubermachen - wenig später sitzt er in der Zelle
Eigentlich wollte der Putzmann in der Polizeidienststelle in Lohr am Main nur seine Arbeit machen, doch stattdessen landete der 22-Jährige in einer Zelle.
Putzmann will bei Polizei saubermachen - wenig später sitzt er in der Zelle
Sänger hetzt gegen Homosexuelle: Nun soll er ausgerechnet vor dieser Party auftreten
Das Timing ist denkbar schlecht: In seinen Texten hetzt Bounty Killer offen gegen Schwule und Lesben. Nun soll der Dancehall-Künstler einen Tag vor einer LGBT-Party …
Sänger hetzt gegen Homosexuelle: Nun soll er ausgerechnet vor dieser Party auftreten
Flüchtender Schwarzfahrer begibt sich in Lebensgefahr - dann bewirft er Polizisten mit Steinen
Nur, weil er kein Ticket hatte: Auf der Flucht vor ihn verfolgenden Polizisten hat sich ein Schwarzfahrer in Lebensgefahr gebracht.
Flüchtender Schwarzfahrer begibt sich in Lebensgefahr - dann bewirft er Polizisten mit Steinen
Erhöhte Waldbrandgefahr in Oberbayern: Diese Maßnahme ergreift die Regierung
Wegen erhöhter Waldbrandgefahr hat die Regierung von Oberbayern für das Wochenende Beobachtungsflüge angeordnet.
Erhöhte Waldbrandgefahr in Oberbayern: Diese Maßnahme ergreift die Regierung

Kommentare