Terrorverdacht bei Messerattacke in Finnland - Zwei Tote und sechs Verletzte

Terrorverdacht bei Messerattacke in Finnland - Zwei Tote und sechs Verletzte
+
Auf dem Weg zum Brand verunglückte das Feuerwehrauto mit sieben Insassen.

Auf dem Weg zum Brand: Feuerwehrler verunglückt

Deggendorf - Mehrfach überschlug sich ein Feuerwehrauto nahe Grafling (Kreis Deggendorf). Sieben Floriansjünger wurden dabei teilweise schwer verletzt.

Nach Angaben der Straubinger Polizei kam der mit sieben Helfern besetzte Feuerwehrwagen bei einem Ausweichmanöver kurz nach 9 Uhr von der Straße ab und überschlug sich mehrfach. Nach Erkenntnissen der Polizei vor Ort musste der Fahrer des Löschfahrzeugs einem entgegenkommenden Pkw ausweichen und geriet dabei aufs Bankett. An einer steilen, etwa 15 Meter tief abfallenden Böschung überschlug sich das Einsatzfahrzeug mehrmals und blieb dann etwa 30 Meter von der Fahrbahn entfernt auf der rechten Seite liegen.

Von sieben Feuerwehrmännern erlitten dabei zwei schwerere und fünf weitere leichtere Verletzungen. Die Feuerwehrleute stammten alle aus Grafling. Ein Gutachter stellte fest, dass das Einsatzfahrzeug nicht mit Gurten ausgestattet war. Die Feuerwehrler waren auf dem Weg zu einem kleinen Brand in der benachbarten Ortschaft Alberting. Dort hatte eine Gasflasche gebrannt.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Verletzte und Hunderte Einsätze wegen Unwetters - Festival abgesagt
Das heftige Unwetter über Bayern hat eine Spur der Verwüstung hinterlassen. Für das Chiemsee-Summer-Festival bedeutet es sogar das vorzeitige Aus. Die Polizei zieht …
Verletzte und Hunderte Einsätze wegen Unwetters - Festival abgesagt
News-Ticker: Reisende in Zug gefangen - Baum fällt auf Mann und Kind
Ein Unwetter war angekündigt worden - doch es kam heftiger als befürchtet. Orkanböen und dicke Regenwolken sind über Bayern hinweggezogen und haben deutliche Spuren …
News-Ticker: Reisende in Zug gefangen - Baum fällt auf Mann und Kind
Unwetter über München bringt S-Bahn komplett aus der Spur
Am Freitagabend ist ein heftiges Unwetter über München hinweggezogen. Die S-Bahn musste wegen umgefallener Bäume den Verkehr einstellen. Gefährlich kann es in der Nacht …
Unwetter über München bringt S-Bahn komplett aus der Spur
See soll verkauft werden und Hans Söllner will etwas dagegen unternehmen
Derzeit stehen im oberbayerischen Bad Reichenhall der Thumsee und das zugehörige Gasthaus zum Verkauf. Liedermacher Hans Söllner fordert seine Fans zum Handeln auf.
See soll verkauft werden und Hans Söllner will etwas dagegen unternehmen

Kommentare