Jana Novotna mit nur 49 Jahren gestorben

Jana Novotna mit nur 49 Jahren gestorben
+
Nach der Entführung hat die Polizei das ganze Gebiet nach Spuren abgesucht.

Ein Verdächtiger gestand Überfall

Brutale Entführung in Würzburg: Täter gefasst

Würzburg - Ganz Würzburg war im Januar 2013 geschockt: Eine Geschäftsfrau wurde misshandelt und entführt. Jetzt wurden die Täter festgenommen. Sie haben einiges auf dem Kerbholz.

Fast zwei Jahre hat die Kriminalpolizei ermittelt, jetzt haben sie den Täter gefunden. Im Januar 2013 war eine Geschäftsfrau beim Gassigehen mit ihrem Hund überfallen worden. Die Entführer zerrten sie in einen Transporter, schlugen und knebelten sie. Brutal misshaldelten sie die 62-Jährige. Nur dank eines Zufalls ließen die Täter die schwer verletzte 62-Jährige wenig später unverrichteter Dinge gehen. Ein Bürger hatte den Kastenwagen gesehen. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, führten Ermittlungen der Staatsanwaltschaft Saarbrücken bereits im Sommer zur Festnahme der Täter. Einer von ihnen habe den Überfall in Würzburg nun zugegeben.

Die sieben festgenommenen Männer hatten in wechselnder Besetzung zahlreiche Menschen in mehreren Bundesländern brutal überfallen und ausgeraubt. Drei von ihnen waren in Würzburg aktiv. „Das hohe Maß an Skrupellosigkeit und Rücksichtslosigkeit gegenüber den Opfern ist sehr auffällig. Dass da nicht mehr passiert ist, ist das Glück der Opfer“, sagte Staatsanwalt Christoph Rebmann.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bistum versetzt Dekan nach Missbrauchsvorwurf in Ruhestand
Der Geistliche hat gestanden, sich vor vielen Jahren an einem Buben vergangen zu haben: Nach dem Vorwurf des sexuellen Missbrauchs ist der katholische Dekan von …
Bistum versetzt Dekan nach Missbrauchsvorwurf in Ruhestand
Arbeitsverbot für Flüchtlinge: „Die Zahl der Klagen nimmt zu“
Eine besonders strikte Verordnung in Bayern besagt, dass Flüchtlinge erst dann arbeiten dürfen, sobald fünf Kriterien erfüllen worden sind. Die Beurteilung scheint …
Arbeitsverbot für Flüchtlinge: „Die Zahl der Klagen nimmt zu“
Der Witzemeister 2017 kommt aus Oberbayern  - das ist sein Siegerwitz
Oberbayern hat einen Witzemeister, den ersten überhaupt. Er heißt Roman Weber und setzte sich am Samstag in Rosenheim nach drei Stunden und fast 60 Witzen durch. Der …
Der Witzemeister 2017 kommt aus Oberbayern  - das ist sein Siegerwitz
Einheimische in den Tod gerissen: Lawinenabgang in Berchtesgadener Alpen
Unglück am Sonntagmittag: Im Bereich des Kehlsteins wurde eine 50-Jährige von einer Lawine erfasst. Sie konnte nicht mehr gerettet werden. 
Einheimische in den Tod gerissen: Lawinenabgang in Berchtesgadener Alpen

Kommentare