+
Von der Polizei beschlagnahmt: die Biberfalle.

Autsch! Bub (7) tritt in diese Biberfalle

Mindelheim/Kirchheim - Heimtückisch? Fies? Oder einfach nur fahrlässig? Ein verbotenes Schlageisen zur Biberjagd ist im Unterallgäu einem siebenjährigen Buben beinahe zum Verhängnis geworden.

Ein bislang unbekannter Täter hat in Kirchheim (Unterallgäu) ein verbotenes Schlageisen aufgestellt. Die Schlagfalle war direkt an einer Weide versteckt, die von einem Biber benagt wurde.

Beim Spielen trat dann am Tag vor Weihnachten ein siebenjähriger Bub mit dem Fuß in die Schlagfalle. Zum Glück traf diese nur ein Stück seines Gummistiefels, sodass der Junge unverletzt blieb. Die Polizei ermittelt.

Biber stehen unter Naturschutz und dürfen daher nicht gejagt werden. Bei dem Schlageisen handelt es sich um eine sogenannte Trittfalle mit einem dreizackigen Erdanker und Kette. Ihr Gebrauch ist verboten.

tz/mm

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nach Super-Frühling kurzer Temperatur-Einbruch: An diesem Tag in der Woche wird es kühl 
Nach einem Super-Frühling müssen die Bayern sich nun auf einen rapiden Temperatur-Einbruch gefasst machen. Erwartet werden Grad-Werte im niedrigen zweistelligen Bereich. 
Nach Super-Frühling kurzer Temperatur-Einbruch: An diesem Tag in der Woche wird es kühl 
Prüfer ertappt Fahrschüler beim Täuschungsversuch: So dreist wollten sie sich durchmogeln 
Bei der Theorieprüfung ertappte ein Prüfer zwei Fahrschüler beim Versuch, sich durch den Test zu mogeln. Sie planten, sich über Telefone zu verständigen. 
Prüfer ertappt Fahrschüler beim Täuschungsversuch: So dreist wollten sie sich durchmogeln 
Gebetsbank angezündet: Unbekannter Brandstifter will Kapelle abfackeln 
Nachdem es schon in der Vergangenheit zu Vandalismus an einer Kapelle in Aign kam, versuchte ein Unbekannter nun die Kapelle in Brand zu setzen.
Gebetsbank angezündet: Unbekannter Brandstifter will Kapelle abfackeln 
Nach dramatischer Rettung: Ziege befindet sich auf dem Weg der Besserung
Sie konnte nicht mehr vor und nicht mehr zurück: Seit fast einer Woche hing eine wildlebende Ziege in einem Steinbruch in Unterfranken fest. Das Tier befindet sich nun …
Nach dramatischer Rettung: Ziege befindet sich auf dem Weg der Besserung

Kommentare