Unfall in Tittmoning.
1 von 24
Unfall in Tittmoning.
Unfall in Tittmoning.
2 von 24
Unfall in Tittmoning.
Unfall in Tittmoning.
3 von 24
Unfall in Tittmoning.
Unfall in Tittmoning.
4 von 24
Unfall in Tittmoning.
Unfall in Tittmoning.
5 von 24
Unfall in Tittmoning.
Unfall in Tittmoning.
6 von 24
Unfall in Tittmoning.
Unfall in Tittmoning.
7 von 24
Unfall in Tittmoning.
Unfall in Tittmoning.
8 von 24
Unfall in Tittmoning.

Unfall macht sprachlos

Bub wird schwer verletzt, weil Kindersitz falsch gesichert war

Im Landkreis Traunstein hat sich ein zweieinhalbjähriger Bub bei einem Auto-Unfall schwer verletzt. Sein Kindersitz auf dem Beifahrersitz war falsch gesichert. Seine Mutter war nicht angeschnallt.

Tittmoning - Der Unfall passierte am Freitagmittag in Tittmoning. Laut Polizeibericht wollte ein 34-jähriger Seat-Fahrer aus Tittmoning nach links abbiegen, musste jedoch wegen des Gegenverkehrs anhalten. Ein nachfolgender 78-jähriger Mercedes-Fahrer aus Waging am See konnte noch anhalten. Eine 28-jährige Renault-Fahrerin aus Tittmoning erkannte die Situation zu spät und fuhr auf den vor ihr fahrenden Mercedes auf. Dieser wurde durch die Wucht des Aufpralls noch auf den stehenden Seat aufgeschoben. Die Fahrerin des Renaults war nicht angegurtet. Sie erlitt leichte Verletzungen. Ihr zweieinhalbjähriger Sohn, der auf dem Beifahrersitz in einem Kindersitz ebenfalls nicht vorschriftsmäßig gesichert war, erlitt bei dem Unfall schwere Verletzungen.

Beide wurden mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Die Beifahrerin im Mercedes, eine 68-jährige Frau aus Waging am See und der Fahrer des vorausfahrenden Seat sowie dessen fünfjährige Tochter erlitten ebenfalls leichtere Verletzungen. 

An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von ca. 10.500 Euro. Die Freiwillige Feuerwehr Tittmoning war vor Ort.

Erinnern Sie sich an den tragischen Unfall im Landkreis Dachau? Dabei wurde damals ein Mädchen (3) aus dem Auto geschleudert und starb. Es saß ungesichert auf dem Schoß der Mutter auf dem Beifahrersitz, als der Wagen von der Straße abkam.

An alle Eltern: So sichern Sie den Kindersitz im Auto korrekt.

mm/tz

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Vollsperrung auf der A9: Serienunfall mit zehn Verletzten
Auf der A9 ist es am Samstagmorgen zu einem schweren Unfall gekommen. Es waren mehrere Autos und ein Motorrad verwickelt - zwei Menschen schweben in Lebensgefahr.
Vollsperrung auf der A9: Serienunfall mit zehn Verletzten
Er war wohl viel zu schnell: Audi überschlägt sich mehrfach auf A94
Am Freitagabend ist es auf der A94 Richtung Passau auf Höhe der Anschlussstelle Mühldorf-West zu einem schweren Unfall gekommen.
Er war wohl viel zu schnell: Audi überschlägt sich mehrfach auf A94
Leserreporter: Welthundetag - die lustigsten Bilder sehen Sie hier!
Zum Welthundetag haben wir unsere Leser gebeten uns die lustigsten Fotos ihrer geliebten Vierbeiner zu schicken - Sehen Sie hier ihre witzigen und süßen Hunde-Bilder.
Leserreporter: Welthundetag - die lustigsten Bilder sehen Sie hier!
„Erster Schnee in Oberbayern“ - und eine gute sowie eine schlechte Wetter-Nachricht
Ein Leser hat uns traumhafte Fotos von Schnee in den oberbayerischen Bergen geschickt. Vom Wetter gibt es eine gute und eine schlechte Nachricht.
„Erster Schnee in Oberbayern“ - und eine gute sowie eine schlechte Wetter-Nachricht

Kommentare