Drei Jahre gesucht

Bundespolizei schnappt mutmaßlichen Lastwagen-Dieb 

Die Polizei kontrollierte einen Bus in Brandenburg und nahm einen 42-jährigen Polen fest. Der soll zwei Sattelzugmaschinen in Röttenbach (Landkreis Erlangen-Höchstadt) gestohlen haben. 

Röttenbach/Berlin - Fern vom fränkischen Tatort ist der Bundespolizei in der Nacht zum Mittwoch ein mutmaßlicher Lastwagen-Dieb ins Netz gegangen. Der bei einer nächtlichen Linienbus-Kontrolle in Brandenburg festgenommene 42-Jährige Pole soll Ende 2014 zwei Sattelzugmaschinen von einem Firmengelände in Röttenbach (Landkreis Erlangen-Höchstadt) gestohlen haben, wie die Bundespolizei am Mittwoch in Berlin mitteilte.

Die Staatsanwaltschaft Nürnberg-Fürth hatte ihn deshalb mit einem sogenannten Untersuchungshaftbefehl zur Fahndung ausgeschrieben. Die zwei Fahrzeuge haben einen Wert von zusammen rund 300 000 Euro.

Bei der Aufklärung des Falls half Kommissar „Zufall“: Bundespolizisten hatten routinemäßig einen in Richtung Berlin fahrenden Linienbus entlang der Autobahn A12 Frankfurt/Oder-Berlin gestoppt. Bei der Kontrolle der Fahrgäste stießen sie auf den gesuchten 42-Jährigen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schrecksekunde am Morgen: Schulbus legt Notbremsung hin - fünf Kinder verletzt
Schrecksekunde auf dem Weg zum Unterricht: Am Freitag sind fünf Kinder bei der Notbremsung eines Schulbusses leicht verletzt worden.
Schrecksekunde am Morgen: Schulbus legt Notbremsung hin - fünf Kinder verletzt
15-Jähriger stirbt bei Schlägerei - Konflikt schwelte offenbar schon länger
Erschütterung in Passau: Bei einer Schlägerei ist ein 15-Jähriger getötet worden. Offenbar hat die Tat eine Vorgeschichte, wie nun bestätigt wurde.
15-Jähriger stirbt bei Schlägerei - Konflikt schwelte offenbar schon länger
Tipps zum Wochenende: Jodler, Gärtner und Wanderer
Holerodidudeldi - der Frühling ist da! Wer mit einem professionellen Jodler die Welt begrüßen möchte, sollte einen Blick auf unsere Tipps fürs Wochenende werfen. Aber …
Tipps zum Wochenende: Jodler, Gärtner und Wanderer
Historische Entscheidung: Landeskirche erlaubt Segnung homosexueller Paare
Es ist eine historische Entscheidung: In der bayerischen evangelischen Landeskirche ist künftig die offizielle Segnung von homosexuellen Paaren erlaubt.
Historische Entscheidung: Landeskirche erlaubt Segnung homosexueller Paare

Kommentare