+
Oliver O.

Bundeswehrsoldat Oliver O. beigesetzt

Waldhausen - Der Mitte Dezember in Afghanistan tödlich verunglückte Bundeswehrsoldat Oliver O. aus Bischofswiesen ist am Dienstag in seiner Heimat beerdigt worden.

Lesen Sie auch:

Toter Soldat kommt aus Schnaitsee

An der Trauerfeier in Waldhausen im Landkreis Traunstein nahm auch Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer (CSU) teil, wie ein Sprecher der Bundeswehr der Nachrichtenagentur dapd sagte.

Der 21-jährige Hauptgefreite hatte der zweiten Kompanie des Gebirgsjägerbataillons 232 in Bischofswiesen angehört. Der junge Mann war am 17. Dezember in einem Lager des Regionalen Wiederaufbauteams (PRT) Pol-i Khomri an den Folgen einer Schussverletzung gestorben. Nach Auskunft der Bundeswehr hatte sich der Soldat die Verletzung bei einem Unfall zugezogen.

dapd/usc/stu

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Massenschlägerei in Asyl-Unterkunft: Sechs Menschen verletzt 
Bei einer Massenschlägerei mit rund 60 Beteiligten in einer Schweinfurter Flüchtlingsunterkunft sind acht Menschen leicht verletzt worden. Die Polizei ermittelt nun.
Massenschlägerei in Asyl-Unterkunft: Sechs Menschen verletzt 
"Fäkalienregen": Anwohner wundern sich über braune Spritzer auf Autos
Braune Kotspritzer im Garten und auf Autos sorgen in Mittelfranken für Verwirrung: Stammen sie aus einer Flugzeugtoilette? Oder ist es Gülle? Die Polizei glaubt jetzt …
"Fäkalienregen": Anwohner wundern sich über braune Spritzer auf Autos
Hund greift Huhn an - Besitzer flippt aus
Ein Huhnbesitzer und eine Hundebesitzerin haben sich in Unterfranken in die Haare bekommen. Der Hund hatte die Henne angegriffen, woraufhin deren Besitzer ausrastete.
Hund greift Huhn an - Besitzer flippt aus
Lotto-Jackpot geknackt! Bayer ist jetzt steinreich - Wer ist sie oder er?
Ein noch unbekannter Lottospieler aus Bayern hat bei der Ziehung am vergangenen Samstag im Spiel 77 den Jackpot geknackt und darf sich nun über exakt 3.277.777 Euro …
Lotto-Jackpot geknackt! Bayer ist jetzt steinreich - Wer ist sie oder er?

Kommentare