Riesen-S-Bahn-Störung auf der Stammstrecke - Fast alle Linien betroffen

Riesen-S-Bahn-Störung auf der Stammstrecke - Fast alle Linien betroffen
+
Unfall LKW mit Gemüse

Fahrer schlief am Steuer ein

Laster mit Gemüse verunglückt - zwei Menschen verletzt

Der Fahrer eines Gemüselasters nickte am Donnerstag auf der Autobahn 8 bei Burgau für ein paar Sekunden ein und schon war das Unglück passiert. 

Burgau - Weil er am Steuer einnickte, hat der Fahrer eines Gemüselasters einen Unfall auf der Autobahn 8 verursacht. Nach Polizeiangaben kam der 57-Jährige am Donnerstagmorgen während eines Sekundenschlafs bei Burgau (Landkreis Günzburg) von der Fahrbahn ab und verlor dabei die Kontrolle über sein Fahrzeug. Der Laster kippte um, schleuderte über die Fahrbahn und blieb an der Mittelplanke liegen. Zuvor streifte er noch ein Wohnwagen-Gespann.

Der Unfallverursacher und sein 59-jähriger Beifahrer wurden leicht verletzt und mussten durch die gebrochene Windschutzscheibe hindurch geborgen werden. Sie kamen in ein Krankenhaus.

Der mit Gemüse beladene Auflieger des Kühllasters brach seitlich auf, die Ware blieb aber im Fahrzeug. Der Schaden beträgt laut Polizei etwa 75 000 Euro. Das Umladen des Gemüses sowie die Bergungsarbeiten des Sattelzugs nahm am Vormittag mehrere Stunden in Anspruch. Den Fahrer erwartet ein Strafverfahren wegen Gefährdung des Straßenverkehrs.

Das frische Gemüse musste vor der Bergung aufwändig per Hand umgeladen werden.

dpa

Meistgelesene Artikel

Organisation Sea-Eye startet auf neue Mission mit deutscher Flagge
Die Regensburger Hilfsorganisation Sea-Eye kämpft seit Monaten dafür, wieder im Mittelmeer Menschen vor dem Ertrinken retten zu können. Nun startet sie mit einem neuen, …
Organisation Sea-Eye startet auf neue Mission mit deutscher Flagge
Messer-Attacken in Nürnberg: Polizei nennt Schock-Details - und steht vor großem Rätsel
Nach den Messer-Attacken in Nürnberg hat die Polizei jetzt einen Verdächtigen festgenommen und Details zum mutmaßlichen Täter genannt. Doch vieles ist ungeklärt. 
Messer-Attacken in Nürnberg: Polizei nennt Schock-Details - und steht vor großem Rätsel
Winter-Wetter: Achtung, DWD gibt mehrere Warnungen heraus
Der Deutsche Wetterdienst hat am Sonntagnachmittag mehrere Warnungen heraus gegeben. Es ist Vorsicht geboten. 
Winter-Wetter: Achtung, DWD gibt mehrere Warnungen heraus
Glatteis-Horror in Bayern - mehrere Unfälle
Schneebedeckte und glatte Straßen haben in Bayern zu mehreren Unfällen geführt.
Glatteis-Horror in Bayern - mehrere Unfälle

Kommentare