Busfahrer krank: Linie steht über die Feiertage still

Regensburg - Eine Erkältungswelle bei den Busfahrern zwingt die Regensburger Verkehrsbetriebe (RVB) zu drastischen Maßnahmen.

Zwischen dem 27. Dezember und 5. Januar werde eine Linie wegen der vielen kranken Busfahrer nicht bedient, teilten die Verkehrsbetriebe am Freitag mit.

“Wir haben schlicht nicht mehr genügend Busfahrer, um den vollen Linienbetrieb aufrechterhalten zu können“, sagte RVB-Chef Bernd-Reinhard Hetzenecker. Obwohl einige Busfahrer auf ihren Urlaub verzichteten und neue Chauffeure ausgebildet würden, gebe es keine Möglichkeit, den kompletten Fahrplan zu bedienen. Die RVB sei weiter auf der Suche nach zusätzlichen Fahrern.

“Doch es wird immer schwieriger, überhaupt Menschen für den Beruf des Busfahrers zu begeistern“, klagt das städtische Unternehmen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schocknacht in Regensburg: Polizei brutal attackiert - Herrmann droht mit Ausweisung
Ein Polizist bekommt Tritte gegen den Kopf, ein anderer stürzt und wird mit Bier übergossen, eine Polizistin bekommt einen Messerstich und das ist längst nicht alles, …
Schocknacht in Regensburg: Polizei brutal attackiert - Herrmann droht mit Ausweisung
Mann quetscht sich in letzter Sekunde in U-Bahn - und verklagt Betreiber
Mit Gewalt versuchte der Mann sich noch in eine U-Bahn kurz vor dem Losfahren zu quetschen. Dabei verletzte er sich in der Tür - und klagte auf Schmerzensgeld. So hat …
Mann quetscht sich in letzter Sekunde in U-Bahn - und verklagt Betreiber
Spaziergänger macht grausigen Fund - Jäger vermutet Fall von Wilderei
Schon wieder ein Fall von Wilderei, und diesmal ein besonders grausiger: Zwischen Kaufering und Scheuring (Kreis Landsberg) hat ein Spaziergänger am Montag die Köpfe von …
Spaziergänger macht grausigen Fund - Jäger vermutet Fall von Wilderei
Schneematsch: Auto kracht in Baumgruppe - Fahrer tot
Im niederbayerischen Landkreis Kelheim ist ein Autofahrer in eine Baumgruppe gerast und ums Leben gekommen. Der 32-Jährige starb an der Unfallstelle.
Schneematsch: Auto kracht in Baumgruppe - Fahrer tot

Kommentare