Totales Bahn-Chaos am Montagmorgen: In Bayern fährt kein Zug mehr

Totales Bahn-Chaos am Montagmorgen: In Bayern fährt kein Zug mehr

Damit hatte er nie gerechnet

Fan aus Bayern fällt aus Frust BVB-Maibaum - dann bekommt er einen erstaunlichen Anruf

  • schließen

Ein leidenschaftlicher BVB-Fan aus Niederbayern war frustriert: Sein Verein dümpelte unter Trainer Stögner über die Plätze. Sein Frust musste raus - mit unglaublichen Folgen. 

Spiegelau - Die Geschichte ist kurios und beginnt im März diesen Jahres. Der BVB schied gegen Salzburg kläglich in der Europa League aus, kurz darauf gab es das 0:6-Debakel bei Bayern München. Frust pur bei BVB-Fan Helmut Winterstetter, der im niederbayerischen Spiegelau lebt. Aus Wut über die schwachen Leistungen von Götze und Co. fällte der Borussia-Anhänger seinen zehn Meter hohen, schwarz-gelben Maibaum im heimischen Garten. Zusammen mit seinem Sohn Martin setzte er die Motorsäge an.

Die Passauer Neue Presse präsentierte ein Video der Aktion, auch der Bayerische Rundfunk und andere Medien berichteten damals. Die Protestaktion sollte noch unglaubliche Folgen für den Einheimischen aus dem Bayerischen Wald nach sich ziehen.   

Es klingelte nämlich daraufhin das Telefon von Helmut Winterstetter. Am Apparat: Sein verschollener Halbbruder Hans. Er war durch die Berichterstattung auf ihn aufmerksam geworden! Wie die PNP berichtet, hatte der BVB-Fan zu seinem Halbbruder seit 55 Jahren keinen Kontakt mehr. Nun kam es zu einem Treffen der vier Winterstetter-Brüdern mit ihrem Halbruder. Eine Familienvereinigung durch Frust über den BVB!  

Derweil geht der Umbau des Ruhrpottvereins weiter. Während Abwehrchef Sokratis den BVB wohl Richtung Arsenal verlässt, weckte ein Spieler aus Bremen das Interesse der Dortmunder

mag

Rubriklistenbild: © Screenshot YouTube/PNP

Meistgelesene Artikel

Achtung! Deutscher Wetterdienst warnt vor Orkanböen und tagelangem Schneefall
Ein Orkantief sorgt weiter für stürmisches Wetter in Bayern und München. Zum Wochenanfang kommt dann richtig viel Schnee.
Achtung! Deutscher Wetterdienst warnt vor Orkanböen und tagelangem Schneefall
Aggro-Kuh dreht plötzlich durch - und attackiert Landwirt
Eine Kuh hat einen Landwirt aus Bayern krankenhausreif getreten. Erst rannte das Rindvieh den 64-Jährigen um, dann trat es zu. Dabei wollte der Bauer bloß helfen.
Aggro-Kuh dreht plötzlich durch - und attackiert Landwirt
18-Jähriger stirbt nach Unfall in Flammen - Einsatz belastet Feuerwehrleute
Ein tödlicher Unfall hat sich Freitagabend in Treuchtlingen (Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen) ereignet, als ein Auto frontal in einen Lkw krachte. Beide Fahrzeuge …
18-Jähriger stirbt nach Unfall in Flammen - Einsatz belastet Feuerwehrleute
Totales Bahn-Chaos am Montagmorgen: In Bayern fährt kein Zug mehr
Die Tarifverhandlungen sind gescheitert. Die Gewerkschaft EVG organisierte für den Montagmorgen einen Warnstreik. Der Berufsverkehr im Raum München ist stark betroffen. 
Totales Bahn-Chaos am Montagmorgen: In Bayern fährt kein Zug mehr

Kommentare