+

Cannabis-Aufzucht im Schrank

Straubing - Die Polizei hat in einer Wohnung in Straubing eine Cannabis-Aufzuchtanlage entdeckt.

Bei der Durchsuchung der Wohnung eines 48-Jährigen in Straubing haben die Beamten am Donnerstagabend zwei Aufzuchtstationen mit insgesamt 20 Marihuanapflanzen, Samenkörnern sowie ein Aufzuchtkasten mit Setzlingen gefunden. Die Pflanzen waren zwei bis 40 Zentimetern groß.

Der 48-jährige Wohnungsbesitzer, der zusammen mit seiner 38-jährigen Ehefrau während der Durchsuchungsaktion zugegen war, ist gegenüber den Ermittlern geständig. Seine Frau gab jedoch an, nichts mit Drogen "am Hut" zu haben.

Das Ehepaar wurde vorläufig festgenommen und nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wieder auf freien Fuß gesetzt. Beide sind in der Vergangenheit bereits mehrfach kriminalpolizeilich in Erscheinungen getreten.

mm

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Drei Lawinenabgänge in Bayern - Verunglückter stirbt in Krankenhaus
Am Sonntag kam es zu drei gefährlichen Lawinenabgängen. Ein 30-Jähriger erlag infolgedessen seinen Verletzungen. In unserem Ticker sagen wir Ihnen, wo Sie vorsichtig …
Drei Lawinenabgänge in Bayern - Verunglückter stirbt in Krankenhaus
Zug prallt frontal gegen Auto: Drei Menschen verletzt
Bei einem Auto-Unfall mit einem Regionalzug, sind am Sonntagabend drei Personen verletzt worden, zwei davon schwer. Die Zugstrecke musste gesperrt werden.
Zug prallt frontal gegen Auto: Drei Menschen verletzt
Mehrere Lawinenabgänge: Ein Toter am Geigelstein
Vier verschüttete Skifahrer konnten gerettet werden, allerdings kam für einen Mann am Geigelstein jede Hilfe zu spät.  
Mehrere Lawinenabgänge: Ein Toter am Geigelstein
Auto fährt in Baustellenende - Arbeiter stirbt
Tragischer Unfall auf der A3: Beim Zusammenstoß eines Autos mit dem Fahrzeug eines Verkehrssicherungsdienstes starb an einer Baustelle ein Arbeiter.
Auto fährt in Baustellenende - Arbeiter stirbt

Kommentare