Lkw fällt auf A8 Richtung München um - Totalsperre - Riesenstau im Berufsverkehr

Lkw fällt auf A8 Richtung München um - Totalsperre - Riesenstau im Berufsverkehr

Jetzt droht Ärger

Chaosfahrt ohne Führerschein: 17-Jähriger räumt Kreisverkehr ab

Für großes Chaos hat in Neunburg vorm Wald ein 17-Jähriger gesorgt. Er fuhr ohne Führerschein mit dem Auto seines Vaters los und räumte dabei einen Kreisverkehr ab.

Neunburg vorm Wald - Eine regelrechte Chaosfahrt hat ein 17-Jähriger mit dem Auto seines Vaters in Neunburg vorm Wald angerichtet. Der junge Mann ohne Führerschein schnappte sich die Schlüssel für den Wagen und fuhr mit drei Freunden davon, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Schon nach kurzer Zeit rammte er mehrere Absperrpoller.

Als er versuchte, das Auto wieder auf die Fahrspur zu lenken, fuhr er an der Einmündung zu einem Kreisverkehr die gesamte Bepflanzung und Beschilderung um. Ein Verkehrszeichen sowie drei weitere Poller wurden aus der Verankerung gerissen. Der junge Mann fällte bei seiner Fahrt am Mittwochnachmittag auch einen Baum, der über die Straße flog und die Motorhaube eines anderen Fahrzeugs streifte.

Dann entfernte sich der Jugendliche zunächst vom Unfallort, kam dann aber wieder zurück. Er stand laut Polizei nicht unter Drogen- oder Alkoholeinfluss. Der Gesamtschaden beträgt demnach knapp 3000 Euro. Die Beamten sprachen von Glück, dass während der Chaosfahrt keine Fußgänger unterwegs waren. Dem 17-Jährigen droht eine Anzeige wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis sowie wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort.

Lesen Sie auch: Straßenverwaltung warnt explizit vor Geschlechtsverkehr im Kreisverkehr

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / Peter Kneffel / Peter Kneffel

Meistgelesene Artikel

Gendergerechte Sprache in zwei Städten beschlossen - so fallen die Reaktionen aus
Die Stadt Hannover führt eine geschlechtergerechte Amtssprache ein – inklusive umstrittenem Genderstern *. Auch Augsburg erlässt ein Regelwerk, allerdings ohne *. Die …
Gendergerechte Sprache in zwei Städten beschlossen - so fallen die Reaktionen aus
Lehrer handelt blitzschnell und rettet seine Schüler vor einem Bus-Unglück
Ein Lehrer rettete durch beherztes Eingreifen wohl einer ganzen Gruppe von Menschen das Leben auf der A9 in Bayern. Fast wäre es zu einem Bus-Unglück gekommen.
Lehrer handelt blitzschnell und rettet seine Schüler vor einem Bus-Unglück
Junge Mutter (22) tot aufgefunden - Festnahme
War es ein Gewaltverbrechen? Eine junge Mutter (22) ist in der Nacht auf Mittwoch in Bayern ums Leben gekommen. Nun gab es eine Festnahme.
Junge Mutter (22) tot aufgefunden - Festnahme
Minister ausgepfiffen: Enttäuschung nach Scheuers Aussagen zum Brenner-Bahn-Projekt
Nach dem Besuch von Verkehrsminister Scheuer in Rosenheim überwiegt vor Ort die Enttäuschung. Aus Österreich kommt hingegen Lob für das Bekenntnis des Ministers zum …
Minister ausgepfiffen: Enttäuschung nach Scheuers Aussagen zum Brenner-Bahn-Projekt

Kommentare