+
Unter anderem auf diese drei Künstler dürfen sich die Musik-Freunde beim "Chiemsee Summer" freuen: Blink-182, Macklemore & Ryan Lewis und Shaggy (v.l.).

Furiose Festival-Fusion

Diese Stars kommen zum neuen "Chiemsee Summer"

  • schließen

Übersee - Der "Chiemsee Reggae Summer" und "Chiemsee Rocks", die beide jährlich stattfanden, fusionieren zu einem neuen fünftägigen Festival. Das lockt Stars aus aller Welt nach Bayern.

Dass sich aus dem "Chiemsee Reggae Summer" eines der größten Open-Air-Festivals Deutschlands entwickelt, war zum Start anno 1995 nicht vorherzusehen. Über die Jahre hinweg steigerte sich nicht nur die Dauer von einem auf drei Tage, sondern auch das Zuschauer-Interesse. 2013 waren über 35.000 Musik-Fans dabei. Doch jetzt wird das alles noch größer! Der "Chiemsee Reggae Summer" fusioniert mit dem Rock-Ableger "Chiemsee Rocks" und firmiert ab sofort als das fünftägige Festival "Chiemsee Summer". Stattfinden wird das neue Format mit Reggae, Rock und Elektro vom 13. bis 17. August 2014.

Damit dieser Neubeginn auch ein echter Erfolg wird, bekommen die Festivalisten ein echtes Hammer-Programm kredenzt. Mit 15 neu bestätigten Bands, allen voran die Headliner Shaggy und LaBrassBanda, blättert das Festival zum Teil weit in der Festivalchronik zurück und präsentiert zum 20-Jährigen viele Lieblingskünstler der vergangenen 19 Jahre. Insgesamt werden über 100 Bands erwartet.

Mit dabei: Seeed, Kalkbrenner, Fünf Sterne Deluxe

Die Rockfans dürfen sich unter anderem auf die US-Punkrocker von Blink-182 freuen. Die Band, die fünf Jahre nach ihrer Auflösung 2009 ihr Comeback feierten und mit Hits wie "What's My Age Again?" oder "All The Small Things" zu Weltstars wurden, werden ebenso die Bühne rocken, wie die 2013er Newcomer Macklemore & Ryan Lewis. Die Reggae-Fraktion dürfte sich vor allem über die Zusagen von Seeed und Shaggy freuen, die Electro-Freunde über Paul Kalkbrenner

Zu den weiteren namhaften Künstlern, die im August an den Chiemsee reisen werden, zählen unter anderem auch die bayerischen Lokalmatadoren Blumentopf, sowie Caspar, Marteria, Jamaram und die 2003 aufgelöste und 2013 wiedervereinte Hip-Hop-Gruppe Fünf Sterne Deluxe um Das Bo, Tobi Tobsen, marcnesium und DJ Coolmann.

Tickets gibt es unter www.chiemsee-summer.de und der Tickethotline: 08621 - 64 64 64.

Das sind alle bisher bestätigten Bands

Seeed, Macklemore & Ryan Lewis, Blink-182, Casper, Paul Kalkbrenner, Shaggy, Broilers, Marteria, LaBrassBanda, Jimmy Cliff, Fünf Sterne Deluxe, Blumentopf, Prinz Pi, Bosse, Irie Révoltés, Chronixx & Zinc Fence Redemption, Jamaram, Jah Mason & Lutan Fyah, Johnny Osbourne & Homegrown Band, Rebellion The Recaller, Converge, Jahcoustix, Iriepathie, Vitamin X, Mundwerk Crew, Open Season, Dub à la Pub.

Florian Weiß

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Fiese Nummer: Bayernfan klaut kleinem Mädchen signiertes Trikot
Dieser dreiste Dieb hat zwar keinem Kind den Lolli geklaut, dafür aber einem 12-Jährigen Mädchen ein signiertes Trikot ihres Herzens-Vereins. Die Polizei sucht nach dem …
Fiese Nummer: Bayernfan klaut kleinem Mädchen signiertes Trikot
„Mein Wort ist hier Gesetz“: Der Fall des „Reichsbürgers“ Wolfgang P.
Verschwörungstheoretiker, Neonazi oder doch einfach nur Spinner? Was den „Reichsbürger“ ausmacht, lässt sich oft nicht so leicht sagen. Doch eines ist sicher: …
„Mein Wort ist hier Gesetz“: Der Fall des „Reichsbürgers“ Wolfgang P.
Über 30 Grad: Mega-Sommer-Wochenende rollt auf Bayern zu
Sonnige Zeiten in Bayern: Es steht ein sommerliches Wochenende bevor. Nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes (DWD) sorgt ein Hoch ab Freitag nahezu überall in Bayern …
Über 30 Grad: Mega-Sommer-Wochenende rollt auf Bayern zu
Opposition deckt auf: 630 Tonnen Kerosin über Bayern abgelassen
Immer wieder müssen Flugzeuge über Bayern Treibstoff ablassen, um in kritischen Situationen ihr Gewicht zu verringern. Die SPD kritisiert, dass es kaum Daten zu solchen …
Opposition deckt auf: 630 Tonnen Kerosin über Bayern abgelassen

Kommentare