Festival Chiemsee Summer
1 von 26
Beim "Chiemsee Summer"- Festival tanzen und feiern seit Mittwoch tausende Musikfans.
Festival Chiemsee Summer
2 von 26
Beim "Chiemsee Summer"- Festival tanzen und feiern seit Mittwoch tausende Musikfans.
Festival Chiemsee Summer
3 von 26
Beim "Chiemsee Summer"- Festival tanzen und feiern seit Mittwoch tausende Musikfans.
Festival Chiemsee Summer
4 von 26
Beim "Chiemsee Summer"- Festival tanzen und feiern seit Mittwoch tausende Musikfans.
Festival Chiemsee Summer
5 von 26
Beim "Chiemsee Summer"- Festival tanzen und feiern seit Mittwoch tausende Musikfans.
Festival Chiemsee Summer
6 von 26
Beim "Chiemsee Summer"- Festival tanzen und feiern seit Mittwoch tausende Musikfans.
Festival Chiemsee Summer
7 von 26
Beim "Chiemsee Summer"- Festival tanzen und feiern seit Mittwoch tausende Musikfans.
Festival Chiemsee Summer
8 von 26
Beim "Chiemsee Summer"- Festival tanzen und feiern seit Mittwoch tausende Musikfans.

Bikini statt Gummistiefel

"Chiemsee Summer": Musik-Fans außer Rand und Band

Übersee - Strahlender Sonnenschein statt Schlammschlacht: Bei bestem Festivalwetter ist am Mittwoch der viertägige „Chiemsee-Summer“ gestartet.

Anders als bei so vielen verregneten Festivals in diesem Jahr konnten die Musikfans in Übersee am Chiemsee den Auftakt mit Musikgrößen wie Limp Bizkip und The Prodigy trockenen Fußes genießen. Bikini statt Gummistiefel hieß das Motto, als am ersten Tag rund 20 000 Besucher auf das malerisch zwischen See und Alpenrand gelegene Gelände strömen und ihre Zelte aufschlugen.

Von den vorab angekündigten verschärften Sicherheitsmaßnahmen war wenig zu spüren, lange Schlangen vor den Einlasskontrollen bildeten sich kaum. „Bisher läuft alles reibungslos“, bestätigte eine Sprecherin der Veranstalter FKP Scorpio am Mittwochabend.

Bis einschließlich Samstag (27. August) sollen in Übersee unter anderem noch Die Fantastischen Vier, die Sportfreunde Stiller, Fritz Kalkbrenner und LaBrassBanda auf der Bühne stehen. Das Festival, das 1996 ursprünglich als eintägiges Reggae-Fest gestartet ist, findet in diesem Jahr zum 22. Mal statt, Tagestickets sind noch verfügbar.

dpa

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

70-Jähriger verstirbt nach schwerem Unfall - Bilder
Am späten Freitagnachmittag kam es bei Haag in Oberbayern zu einem schweren Verkehrsunfall, in dessen Folge ein 70 Jahre alter Mann verstarb.
70-Jähriger verstirbt nach schwerem Unfall - Bilder
Waldbrandgefahr: Luftrettungsstaffel beobachtet Oberbayern 
Die Waldbrandgefahr ist enorm hoch, in Oberbayern gilt die höchste Warnstufe. Luftbeobachter sollen Brände schon frühzeitig entdecken. Ein Rundflug mit der Staffel …
Waldbrandgefahr: Luftrettungsstaffel beobachtet Oberbayern 
Drei Hallen in Flammen - Explosionsgefahr
Achtung, Explosionsgefahr im Landkreis Günzburg. Ein Bauernhof steht in Flammen, eine Biogas-Anlage grenzt an. 
Drei Hallen in Flammen - Explosionsgefahr
Erschöpfte Wanderer: Einsatzflut für Berg- und Wasserwacht
Erschöpfte und verletzte Wanderer bescherten Wasser-und Bergwacht am Wochenende zahlreiche Einsätze im Berchtesgadener Land. Sieben Mal rückten die Retter aus.
Erschöpfte Wanderer: Einsatzflut für Berg- und Wasserwacht

Kommentare