Von Anhänger gefallen

Christbaum verursacht Verkehrsunfall

Bad Rodach - Beim Versuch, seinen Christbaum zu entsorgen, hat ein Autofahrer im oberfränkischen Bad Rodach im Landkreis Coburg einen Auffahrunfall mit mehreren tausend Euro Schaden verursacht.

Der Fahrer verletzte sich bei dem Unfall vom Samstag zudem leicht, berichtete die Polizei.

Der 47-Jährige hatte den Weihnachtsbaum auf seinem Anhänger offenbar nicht ausreichend gesichert, teilten die Beamten mit. Der Baum fiel auf die Straße, der Fahrer bremste. Der Autofahrer im Wagen dahinter konnte nicht mehr rechtzeitig reagieren. Beide Fahrzeuge kollidierten und mussten mit dem Abschleppdienst geborgen werden.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mehrfamilienhaus in Rosenheim in Flammen - hoher Schaden
Rosenheim - Beim Brand in einem Mehrfamilienhaus in der Rosenheimer Innenstadt ist in der Nacht zum Samstag hoher Sachschaden entstanden.
Mehrfamilienhaus in Rosenheim in Flammen - hoher Schaden
Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Regensburger Alt-OB
Regensburg - Die Regensburger Korruptions-Affäre weitet sich aus: Neben OB Wolbergs ermittelt die Staatsanwaltschaft auch gegen seinen Vorgänger Schaidinger. Der …
Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Regensburger Alt-OB
Kommentar: Schaidingers Erbe
Regensburg - Für Beschuldigte gilt die Unschuldsvermutung. Im Fall des offenbar tief in der Regensburger Korruptionsaffäre steckenden Hans Schaidinger fällt das echt …
Kommentar: Schaidingers Erbe
Wohnhausbrand im Allgäu: 90-Jährige stirbt
Pfronten - Beim Brand eines Mehrfamilienhauses in Pfronten im Allgäu ist eine 65-jährige Frau verletzt worden. Eine andere Bewohnerin wird noch vermisst.
Wohnhausbrand im Allgäu: 90-Jährige stirbt

Kommentare