+
Claudia Roth erhält den Kitzinger Schlappmaulorden.

Kitzinger Karnevalsgesellschaft

Claudia Roth erhält den Schlappmaulorden

Kitzingen - Claudia Roth (Grüne) bekommt von der Kitzinger Karnevalsgesellschaft den Schlappmaulorden verliehen. Die Politikerin ist nicht die erste, der diese Ehre zuteil wird.

Sie ist bekannt für kämpferische Reden und bunte Outfits - nun erhält die Grünen-Politikerin Claudia Roth den Schlappmaulorden der Kitzinger Karnevalsgesellschaft in Unterfranken (Bayern).

„Den Orden bekommt, wer eine gar trefflich lockere Zunge hat und ein schlagkräftiges Wort führen kann“, sagte der Geschäftsführer der Gesellschaft, Dieter Kewersun, am Dienstag. „Das kann man von ihr wahrlich behaupten.“ Die närrische Auszeichnung soll der Bundestagsvizepräsidentin am 3. März überreicht werden. Die Laudatio hält traditionsgemäß ihr Vorgänger als Ordensträger, der FDP-Politiker Wolfgang Kubicki. Der Kitzinger Schlappmaulorden wird seit 1989 verliehen.

Zu den bisherigen Trägern gehören Altkanzler Helmut Kohl (CDU), Linke-Fraktionschef Gregor Gysi und Fernsehkoch Alfons Schuhbeck.

dpa

Meistgelesene Artikel

Geisterfahrerin rast in Bus mit Jugend-Fußballern - Mehrere Verletzte
Auf der A73 bei Nürnberg ist es am Sonntag zu einem schweren Unfall gekommen. Eine Geisterfahrerin war in einen Bus gerast. Der Grund ist noch unklar. 
Geisterfahrerin rast in Bus mit Jugend-Fußballern - Mehrere Verletzte
Traktor-Fahrer (18) will abbiegen und übersieht Auto - 19-Jährige schwer verletzt
Der Fahrer eines Traktors hat am Samstag einen schweren Unfall im Landkreis Coburg verursacht. Dabei wollte er nur abbiegen.
Traktor-Fahrer (18) will abbiegen und übersieht Auto - 19-Jährige schwer verletzt
Flammen-Hölle zerstört Bauernhof: Verheerender Schaden nach Brand im Allgäu
Ein Feuer in Oberstaufen hat einen verheerenden Schaden angerichtet. Flammen hatten einen Stall zerstört - und dann auch auf das Wohnhaus des Bauernhofes übergegriffen.
Flammen-Hölle zerstört Bauernhof: Verheerender Schaden nach Brand im Allgäu
Giftiger Rauch breitete sich aus: Vier Verletzte nach Brand in Altenheim
Die Feuerwehr musste in der Nacht zu Sonntag zu einem Feuer in einem Kulmbacher Altenheim ausrücken. Es gab Verletzte.
Giftiger Rauch breitete sich aus: Vier Verletzte nach Brand in Altenheim

Kommentare