A8

Crash bei 200 km/h - beide Fahrer unverletzt

Dasing - Viel Glück für zwei Fahrer auf der Autobahn 8: Die beiden Männer blieben bei einem Zusammenprall mit mehr als 200 Stundenkilometern unverletzt.

Ein 51-Jähriger war am Samstagnachmittag bei Dasing (Landkreis Aichach-Friedberg) nahezu ungebremst auf seinen deutlich langsameren Vordermann aufgefahren, nachdem dieser unvermittelt die Spur gewechselt hatte, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Durch den Zusammenstoß wurde das Fahrzeug des 49-Jährigen nach vorne katapultiert und schleuderte etwa 300 Meter über die Autobahn. An beiden Autos entstand ein Totalschaden von insgesamt rund 60 000 Euro.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

59-Jähriger steigt bei Cham in Brunnen - und kehrt nie mehr zurück
Ein 59-jähriger Landwirt ist am Samstag in Neukirchen beim Heiligen Blut (Landkreis Cham) tödlich verunglückt.
59-Jähriger steigt bei Cham in Brunnen - und kehrt nie mehr zurück
29-Jähriger prallt mit Auto gegen Baum und stirbt
Bei einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 20 im Landkreis Rottal-Inn ist ein 29-Jähriger ums Leben gekommen.
29-Jähriger prallt mit Auto gegen Baum und stirbt
Notfall: Augsburger Hauptbahnhof in der Früh komplett gesperrt
Augsburg - Der Hauptbahnhof in Augsburg ist am Sonntagmorgen für eine knappe Stunde komplett gesperrt gewesen.
Notfall: Augsburger Hauptbahnhof in der Früh komplett gesperrt
ICE steht „brennend“ auf Brücke - aus einem guten Grund
Ein ICE steht auf der Froschgrundsee-Talbrücke bei Weißenbrunn, Rauch steigt aus den Waggons auf, ein spektakulärer Notfall - allerdings nur zu Übungszwecken. 
ICE steht „brennend“ auf Brücke - aus einem guten Grund

Kommentare