Genaue Hintergründe unklar

Nach „Explosionsgeräusch“: Wohnung steht in Flammen - Feuerwehr birgt Frauenleiche

Die Leiche einer Frau ist nach einem Brand in ihrem Zuhause gefunden worden. Genaue Hintergründe werden derzeit geklärt.

Dettelbach - Die Leiche einer älteren Frau ist in Dettelbach (Kreis Kitzingen) nach einem Brand in ihrem Zuhause gefunden worden. Zeugen wollten zuvor einen Knall oder ein Explosionsgeräusch gehört haben, wie ein Polizeisprecher am Donnerstag sagte. Die von Nachbarn alarmierte Feuerwehr konnte ein Übergreifen der Flammen auf angrenzende Gebäude verhindern. Verletzte oder Vermisste gab es nach dem Brand keine.

Die 75 Jahre alte Frau habe alleine gewohnt, hieß es weiter. Wo genau im Haus und aus welchem Grund das Feuer kurz nach Mitternacht ausgebrochen war, war zunächst unklar. Die Ermittler gehen davon aus, dass ein Schaden in Höhe von mehreren Zehntausend Euro entstanden ist.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa / Daniel Bockwoldt (Symbolbild)

Meistgelesene Artikel

Bayer verliert auf Tiroler Berg das Gleichgewicht - er stürzt in den Tod
In den Tiroler Alpen ist ein Augsburger tödlich verunglückt. Der erfahrene Bergsteiger verlor wohl das Gleichgewicht und stürzte ab. 
Bayer verliert auf Tiroler Berg das Gleichgewicht - er stürzt in den Tod
Mann flüchtet vor der Polizei - er überlebt es nicht
Er gab Gas und bezahlte seine waghalsige Flucht mit dem Leben. Ein 51-jähriger Autofahrer konnte am Samstag nicht mehr gerettet werden.
Mann flüchtet vor der Polizei - er überlebt es nicht
Gutes Zureden und Kraft: Pferd aus misslicher Lage befreit
Bis zum Hals steckte ein Pferd in Gaimersheim (Landkreis Eichstätt) im Sumpf fest. Die Rettung des Tiers gestaltete sich nicht einfach.
Gutes Zureden und Kraft: Pferd aus misslicher Lage befreit
Mann springt aus Wut in Glasscheibe - weil ein Türsteher anderer Meinung war
Ein 25-Jähriger wollte eine Kneipe in Regensburg besuchen. Doch der Türsteher war anderer Meinung.
Mann springt aus Wut in Glasscheibe - weil ein Türsteher anderer Meinung war

Kommentare