Klopapier statt Lederjacke

In Fahrzeug: Dieb lässt Toilettenartikel zurück

Sonthofen - Ein Dieb hat am Freitag die Polizei in Sonthofen beschäftigt. Der Täter klaute aus einem Fahrzeug eine teure Lederjacke und Genussartikel. Dafür hinterließ er ein merkwürdiges Markenzeichen.

Toilettenartikel statt teurer Lederjacke und Genussartikeln: Der ungewöhnliche Tausch eines Diebes hat am Freitag die Polizei in Sonthofen (Landkreis Oberallgäu) beschäftigt. Der Täter sei wahrscheinlich am frühen Morgen an einem unversperrten Transporter vorbeigekommen und habe dort die Jacke und weitere Dinge entwendet, teilte die Polizei mit. Um sein Diebesgut besser transportieren zu können, legte er zahlreiche für seinen Arbeitgeber gekaufte Toilettenartikel vorübergehend im Fahrzeug ab und verschwand. Von dort abholen konnte der 43 Jahre alte Tatverdächtige sie allerdings nicht mehr - er wurde verhaftet.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

31-Jähriger sticht in Nürnberg auf seine Eltern ein
Nürnberg - Ein 31-Jähriger hat am frühen Sonntagabend in Nürnberg auf seine Eltern eingestochen. Der Mann wird dringend verdächtigt, seinem 64-jährigen Vater und der …
31-Jähriger sticht in Nürnberg auf seine Eltern ein
30 Touristen randalieren in Nürnberg
Nürnberg - Diese Gäste waren nicht gern gesehen: Eine Gruppe von etwa 30 Touristen hat am Wochenende in der Nürnberger Innenstadt für Krawall gesorgt.
30 Touristen randalieren in Nürnberg
Sieben Menschen bei Wohnungsbrand verletzt
Helmbrechts - Bei einem Brand in Helmbrechts (Landkreis Hof) sind sieben Menschen teils schwer verletzt worden, eine 34-Jährige sogar lebensgefährlich.
Sieben Menschen bei Wohnungsbrand verletzt
Tierschützer zünden Rauchbombe und springen in Delfinbecken
Nürnberg - Eine Rauchbombe während der Show und Protestplakate im Delfin-Becken: Tierschutz-Aktivisten haben im Nürnberger Tiergarten für Aufregung gesorgt.
Tierschützer zünden Rauchbombe und springen in Delfinbecken

Kommentare