S-Bahn München: Sperrung nach Polizeieinsatz am Flughafen wieder aufgehoben - das war der Grund

S-Bahn München: Sperrung nach Polizeieinsatz am Flughafen wieder aufgehoben - das war der Grund

Polizei sucht Zeugen

Diebe brechen Geldautomat in Bank auf und machen fette Beute

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag brachen ein oder mehrere unbekannte Täter in eine Bankfiliale in der Seestraße in Soyen ein.

Soyen ( Lkr. Rosenheim) - Wie die Polizei in Oberbayern Süd meldet, wurde am Donnerstag, den 29.03.2018, zwischen 19.30 Uhr und 01.00 Uhr, in eine Bankfiliale in Soyen eingebrochen. 

Mit offensichtlich schwerem Gerät brachen sie anschließend den dortigen Geldausgabeautomaten auf und entwendeten hieraus nach ersten Einschätzungen einen fünfstelligen Bargeldbetrag. Die Kriminalpolizei Rosenheim übernahm hierzu die Ermittlungen und sucht nun Zeugen.

Wer hat zur fraglichen Zeit verdächtige Personen oder Fahrzeuge rund um den Tatort in der Seestraße in Soyen beobachtet?

Zeugen sollen sich bei der Kriminalpolizei Rosenheim unter 08031/200-0 oder jeder anderen Polizeidienststelle melden.

mke

Rubriklistenbild: © dpa / Armin Weigel

Meistgelesene Artikel

Brand in Lagerhalle bei Augsburg
Ein Feuer hat in Gersthofen (Kreis Augsburg) eine Lager- und Fabrikhalle stark beschädigt.
Brand in Lagerhalle bei Augsburg
Ein Großteil der Brücken in Bayern muss saniert werden
Nach der Katastrophe in Genua ist nun klar: Auch der Großteil der Brücken an Fernstraßen im Freistaat muss nach Angaben des Bauministeriums saniert werden. 
Ein Großteil der Brücken in Bayern muss saniert werden
Jetzt bestätigt: Wolf hat Kälber im Oberallgäu getötet
Fünf Kälber wurden in den vergangenen Tagen im Landkreis Oberallgäu gerissen. Das Landesamt für Umwelt bestätigt nun, dass der Kalb-Killer ein Wolf ist.
Jetzt bestätigt: Wolf hat Kälber im Oberallgäu getötet
Feuer in Asylheim: Polizei vermutet Brandstiftung durch Bewohner
Nach einem Brand in einer niederbayerischen Asylunterkunft hat die Polizei den mutmaßlichen Brandstifter festgenommen.
Feuer in Asylheim: Polizei vermutet Brandstiftung durch Bewohner

Kommentare