Drama an Gesamtschule: Minderjähriger tötet Mitschüler

Drama an Gesamtschule: Minderjähriger tötet Mitschüler

Diebe machen "fliegende Beute"

Nüdlingen - Auf ungewöhnliches Diebesgut hatten es Einbrecher in Nüdlingen (Landkreis Bad Kissingen) abgesehen:

Aus einem Verschlag stahlen sie in der Nacht zum Freitag 41 Brieftauben im Wert von rund 20 000 Euro. Der Züchter hatte die Tiere im Internet zur Versteigerung angeboten. Doch noch vor dem Ende der Bieterfrist verschwanden die aus Belgien stammenden Brieftauben spurlos, wie die Polizei in Würzburg mitteilte.

Für eine war bereits ein Angebot in Höhe von 3000 Euro, für zwei andere von 2000 Euro und 1000 Euro abgegeben worden. Da die meisten Vögel noch relativ jung sind, dürften die Tauben selbst dann nicht zu ihrem Schlag zurückfinden, wenn sie nicht wie vermutet ins Ausland gebracht wurden.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Jetzt ermittelt der Münchner Staatsanwalt gegen Star-Regisseur Dieter Wedel - böser Verdacht
Die Staatsanwaltschaft München ermittelt gegen den Regisseur Dieter Wedel wegen einer möglicherweise nicht verjährten Sexualstraftat.
Jetzt ermittelt der Münchner Staatsanwalt gegen Star-Regisseur Dieter Wedel - böser Verdacht
Polizei in Bayern findet vermisstes Ehepaar - in Garage einbetoniert! Die Ermittler vermuten Grausames
Es war ein grausiger Fund: Ein offenbar ermordetes Ehepaar aus Mittelfranken ist am Montag eingemauert entdeckt worden. Tatverdächtig sind der Sohn und dessen Ehefrau. …
Polizei in Bayern findet vermisstes Ehepaar - in Garage einbetoniert! Die Ermittler vermuten Grausames
Nach Prügelei: Sanktionen für Landshuter Eishockeyfans 
Nachdem Landshuter Eishockeyfans auf Deggendorfer einprügelten, spricht auch der EV Landshut von Sanktionen. In Deggendorft hofft man weiterhin auf ein gutes Verhältnis.
Nach Prügelei: Sanktionen für Landshuter Eishockeyfans 
Ehepaar wurde vermutlich auf seinem Anwesen eingemauert - ist der Sohn der Täter?
Seit einem Monat wurde das Ehepaar aus Schnaittach nicht mehr gesehen. Nach einigen Widersprüchen stehen nun der Sohn und dessen Frau unter Verdacht.
Ehepaar wurde vermutlich auf seinem Anwesen eingemauert - ist der Sohn der Täter?

Kommentare