Diebesbande nach 30 Einbrüchen geschnappt

Füssen/Kempten - Nach mehreren Einbrüchen im Allgäu hat die Polizei eine sechsköpfige Diebesbande geschnappt. Auf das Konto der 21 bis 28 Jahre alten Männer sollen mehr als 30 Einbrüche gehen.

Vereinsheime, Kindergärten, Kioske, Lagerhallen und Geschäfte. Die Männer machten vor keiner Tür halt. Wie die Polizei am Montag mitteilte, sollen die Männer außerdem 100 Reifen aus einem Reifenhandel sowie ein Auto vom Hof eines Autohauses gestohlen haben. Der Wagen wurde im Lech versenkt. Den Gesamtschaden aus den Einbrüchen schätzt die Polizei auf 60 000 Euro.

Spuren an den Tatorten führten zu den sechs Männern aus Füssen und Umgebung, die die Straftaten in wechselnder Besetzung begangen haben sollen. Bei der Durchsuchung ihrer Wohnungen fanden die Ermittler einige der entwendeten Gegenstände sowie Bargeld und Aufbruchwerkzeuge. Gegen die drei Haupttäter wurde am Wochenende Haftbefehl erlassen. Die Männer räumten die Taten teilweise ein.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Supermarkt-Mitarbeiter öffnen Bananenkisten - und machen seltsamen Fund
Ein Mitarbeiter eines Supermarktes räumt Bananen aus einer Kiste. Unter den Südfrüchten entdeckt er Päckchen - gefüllt mit Kokain. Bei diesem einen Fund bleibt es aber …
Supermarkt-Mitarbeiter öffnen Bananenkisten - und machen seltsamen Fund
Polizei nimmt Fernreisebusse ins Visier
Das Polizeipräsidium Oberbayern Nord beteiligte sich an einer bayernweiten Kontroll- und Fahndungsaktion. Dabei nahmen sie vor allem Fernreisebusse ins Visier. 
Polizei nimmt Fernreisebusse ins Visier
Schweinehoden an Haustür des Nachbarn gehängt
Ein jahrelanger Nachbarschaftsstreit in Unterfranken scheint zu eskalieren. Nun hat ein Mann seinem Nachbarn Schweinehoden an die Haustür gehängt. 
Schweinehoden an Haustür des Nachbarn gehängt
Anzeige statt Telefonnummer für Möchtegern-Casanova
Mit einer Verfolgungsjagd und einem riskanten Fahrmanöver hat ein Möchtegern-Casanova in Oberfranken die Handynummer einer Autofahrerin bekommen wollen.
Anzeige statt Telefonnummer für Möchtegern-Casanova

Kommentare