+
Heidrun Piwernetz leitet die Landesanwaltschaft Bayern

Diese Frau leitet ab sofort die Landesanwaltschaft

München - Mit Heidrun Piwernetz leitet seit Montag zum ersten Mal eine Frau die Landesanwaltschaft Bayern. Welchen Posten sie vorher innehatte:

Heidrun Piwernetz löst den bisherigen Landesanwalt Wolfgang Heckner ab, wie das Bayerische Innenministerium am Montag mitteilte. Heckner gehe nach rund neun Jahren als Leiter der Behörde in den Ruhestand. Seine Nachfolgerin Piwernetz stand zuletzt an der Spitze der Vertretungen des Freistaats beim Bund in Berlin sowie der EU in Brüssel. Vorher war sie nach Angaben des Ministeriums Regierungsvizepräsidentin in Unterfranken und Oberbayern sowie persönliche Referentin des Innenministers.

Die Landesanwaltschaft Bayern besteht ihrem Internetauftritt zufolge seit 1879 als Behörde am Sitz des Bayerischen Verwaltungsgerichtshofs in München. In allen Streitverfahren vor dem Bayerischen Verwaltungsgerichtshof und dem Bundesverwaltungsgericht, in denen gegen den Freistaat geklagt wird, übernimmt die Landesanwaltschaft in der Regel dessen Prozessvertretung. Das betrifft nach eigenen Angaben jährlich rund 1700 Fälle.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Motorradfahrer stößt mit Lastwagen zusammen und stirbt
Zell am Main - Ein Motorradfahrer ist in Unterfranken frontal mit einem Laster zusammengeprallt und gestorben. Der Biker wollte gerade Überholen, als es zu dem schlimmen …
Motorradfahrer stößt mit Lastwagen zusammen und stirbt
Mann findet große Geldsumme und reagiert sehr edelmütig
Biessenhofen - Von wegen, das Geld legt nicht auf der Straße: Ein 57-Jähriger hat bei einem Bahnübergang im schwäbischen Biessenhofen einen satten Geldbetrag gefunden. …
Mann findet große Geldsumme und reagiert sehr edelmütig
Sattelzug kippt um und verursacht hohen Schaden
Auf der A7 verursachte ein Sattelzug einen Unfall mit hohem Sachschaden. Dem Fahrer wurde nicht grundlos der Führerschein entzogen.
Sattelzug kippt um und verursacht hohen Schaden
Drogenkurier mit fünf Kilogramm Amphetamin erwischt
Eine Verkehrskontrolle beim Autobahnkreuz Nürnberg wurde einem ungarischen Drogenkurier zum Verhängnis. Seine Ware wird er wohl nicht mehr transportieren können.
Drogenkurier mit fünf Kilogramm Amphetamin erwischt

Kommentare