Juristisches Nachspiel

Mann ruft Polizei: Der Grund ist unglaublich

Ein 24-Jähriger hat in Dillingen die Polizei gerufen und einen falschen Notruf abgesetzt - offenbar aus Liebeskummer. Sein Vorhaben war wohl nicht von Erfolg gekrönt.

Dillingen - Aus Liebeskummer soll ein 24-Jähriger aus Dillingen einen falschen Notruf abgesetzt haben. Der Mann habe nicht gewollt, dass seine Ex-Freundin die Wohnung verlässt und dachte sich nach Angaben der Polizei eine erfundene Geschichte aus. Ein Freund hätte ihn geschlagen und würde die Wohnung nicht verlassen, habe er am Freitagabend am Telefon zur Polizei gesagt. 

Als die Beamten anrückten, hätten sie den Mann unverletzt und zusammen mit zwei Frauen angetroffen. Für den 24-Jährigen habe sein Verhalten ein juristisches Nachspiel: Ihm werden den Angaben einer Polizeisprecherin zufolge Missbrauch von Notrufen und das Vortäuschen von Straftaten vorgeworfen.

Video: Diese drei Sternzeichen haben häufig ein gebrochenes Herz

dpa

Rubriklistenbild: © dpa / Armin Weigel

Meistgelesene Artikel

Gendergerechte Sprache in zwei Städten beschlossen - so fallen die Reaktionen aus
Die Stadt Hannover führt eine geschlechtergerechte Amtssprache ein – inklusive umstrittenem Genderstern *. Auch Augsburg erlässt ein Regelwerk, allerdings ohne *. Die …
Gendergerechte Sprache in zwei Städten beschlossen - so fallen die Reaktionen aus
Lehrer handelt blitzschnell und rettet seine Schüler vor einem Bus-Unglück
Ein Lehrer rettete durch beherztes Eingreifen wohl einer ganzen Gruppe von Menschen das Leben auf der A9 in Bayern. Fast wäre es zu einem Bus-Unglück gekommen.
Lehrer handelt blitzschnell und rettet seine Schüler vor einem Bus-Unglück
Junge Mutter (22) tot aufgefunden - Festnahme
War es ein Gewaltverbrechen? Eine junge Mutter (22) ist in der Nacht auf Mittwoch in Bayern ums Leben gekommen. Nun gab es eine Festnahme.
Junge Mutter (22) tot aufgefunden - Festnahme
Minister ausgepfiffen: Enttäuschung nach Scheuers Aussagen zum Brenner-Bahn-Projekt
Nach dem Besuch von Verkehrsminister Scheuer in Rosenheim überwiegt vor Ort die Enttäuschung. Aus Österreich kommt hingegen Lob für das Bekenntnis des Ministers zum …
Minister ausgepfiffen: Enttäuschung nach Scheuers Aussagen zum Brenner-Bahn-Projekt

Kommentare