Fahrer schwer verletzt

Pkw kracht in Lastwagen

Ein 29-jähriger Pkw-Fahrer ist auf der Autobahn 92 ungebremst auf einen Lastwagen aufgefahren. Wie es zu diesem Unfall kam. 

Dingolfing - Ein Autofahrer ist auf der Autobahn 92 mit hoher Geschwindigkeit auf einen Lastwagen aufgefahren und schwer verletzt worden. Der 29-Jährige wechselte nach einem Überholmanöver bei Dingolfing auf die rechte Spur und stieß dort ungebremst mit dem Sattelzug zusammen, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Der Pkw verkeilte sich auf der Fahrbahn Richtung München unter dem Auflieger, Rettungskräfte befreiten den eingeklemmten Fahrer. Der Lastwagenfahrer wurde bei dem Unfall am Dienstag nicht verletzt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Oberfranken: Schwerer Brand in Bauernhaus - Ursachen unklar
Beim Brand eines Bauernhauses im oberfränkischen Lichtenfels ist am Dienstag ein Schaden in Höhe von rund 200 000 Euro entstanden.
Oberfranken: Schwerer Brand in Bauernhaus - Ursachen unklar
Landkreis Traunstein: Panisches Klopfen - Flüchtlinge von mutmaßlichen Schleusern befreit
Grenzpolizisten haben bei Bergen (Landkreis Traunstein) zwei Schleuser gestoppt und aus einem engen Versteck in deren Auto drei Migranten befreit.
Landkreis Traunstein: Panisches Klopfen - Flüchtlinge von mutmaßlichen Schleusern befreit
Günzburg: Transporter fährt durch Rettungsgasse - seine Ausrede ist einfach nur dreist
Anstatt geduldig im Stau auf der Autobahn 8 zu warten, ist ein Transporterfahrer in Schwaben einer Kehrmaschine durch die Rettungsgasse hinterhergefahren.
Günzburg: Transporter fährt durch Rettungsgasse - seine Ausrede ist einfach nur dreist
Schwaben: Schwelbrand verursacht großen Schaden - Polizei hat einen Verdacht
Ein Schwelbrand in einer Maistrocknungsanlage hat am Montagabend in Schwaben einen Sachschaden in sechsstelliger Höhe angerichtet.
Schwaben: Schwelbrand verursacht großen Schaden - Polizei hat einen Verdacht

Kommentare