86-Jährige wählt den Notruf

Drama im TV sorgt für Polizeieinsatz in Ansbach

Völlig aufgelöst hat eine 86-Jährige Ansbacherin am Dienstagabend die Polizei alarmiert. Fremde Leute würden sich in ihrer Wohnung streiten und auch ein Pfarrer wäre da. Der Grund für ihre Sorge war schnell klar.

Ansbach - Ein besonders fesselnder Film hat in Ansbach einen Polizeieinsatz verursacht, wie der Bayerische Rundfunk berichtet. Demnach hätte am Dienstagabend eine Seniorin die Polizei gerufen und um Hilfe gebeten, weil sich in ihrer Wohnung lautstark unbekannte Leute streiten würden. Sogar ein Pfarrer wäre gerufen worden.

Eine Streifenbesatzung der Ansbacher Polizei fuhr zu der Dame. Vor Ort konnten die Beamten sofort die Sache klären. Der Auslöser für die Panik der 86-Jährigen war schnell ausgemacht, denn im Hintergrund lief der Fernseher.

Dramatische Szenen im Fernsehen 

Die dramatischen Szenen, die der Frau solche Angst einjagten, spielten sich im TV ab. Offenbar hatte die Geschichte die Rentnerin derart gebannt, dass sie die Realität mit dem Geschehen in einem Fernsehfilm verwechselt hatte. In diesem Durcheinander spielten sich dann die Szenen im Spielfilm in ihren eigenen vier Wänden ab. Die Seniorin war derart darin gefangen, dass sie sogar um ihr Leben fürchtete, berichtet die Polizei. Die Gesetzeshüter beruhigten die 86-Jährige und schalteten zur Sicherheit den Fernseher aus. 

Lesen Sie auch: Alexa feiert laute Party in Pinneberg und löst Polizeieinsatz aus. Besonders schräg: Alexa war allein zu Haus.

Über einen kuriosen Polizeieinsatz berichtet tz.de*: Ein kleines Insekt hat die Anwohner einer ganzen Straße in Braunschweig um ihren Schlaf gebracht. Erst die Polizei konnte die umtriebige Motte stoppen und für Ruhe sorgen.

ml

*tz.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

Rubriklistenbild: © Jörg Carstensen dpa/lno

Meistgelesene Artikel

A94 gesperrt: Schwerer Unfall
Die A94 ist derzeit bei Ampfing in beide Richtungen komplett gesperrt. Dort hat sich ein schwerer Unfall ereignet. Eine Umleitung wird eingerichtet.
A94 gesperrt: Schwerer Unfall
Millionenbetrüger vor Gericht: Sie prellten Sky mit aufwendigem System
Fünf Männer haben mit einer aufwendigen Infrastruktur den Pay-TV Sky um Millionen betrogen. Jetzt beginnt der Prozess gegen Sie in Regensburg.
Millionenbetrüger vor Gericht: Sie prellten Sky mit aufwendigem System
Schulbusse kollidieren - Großeinsatz von Feuerwehr und Rettungsdienst läuft - 40 Verletzte
In der Nähe von Fürth kollidierten am Donnerstagnachmittag zwei Schulbusse. Aktuell läuft ein Großeinsatz von Feuerwehr und Rettungsdienst. Fünf Menschen wurden schwer …
Schulbusse kollidieren - Großeinsatz von Feuerwehr und Rettungsdienst läuft - 40 Verletzte
Hund Michl entdeckt das Leben
Er ist frech wie Michl aus Lönneberga. Und er erobert Herzen im Sturm. Die Tierschützerin Sandra Erling sucht für ihren vierbeinigen Mitbewohner, Hund Michl, ein Zuhause …
Hund Michl entdeckt das Leben

Kommentare