+
Ein Rentner ist bei dem Unfall bei Mühldorf gestorben.

Dramatischer Unfall bei Mühldorf: Mann stirbt

Thambach - Bei einem Unfall bei Thambach (Kreis Mühldorf) kurz vor 17.30 Uhr am Dienstag ist ein 79-Jähriger tödlich verletzt worden.

War Erwin M. (79) nicht ganz bei der Sache und hat deshalb den entgegenkommenden Audi übersehen? Oder hat er die Geschwindigkeit, mit der ein 37-Jähriger Richtung München fuhr, falsch eingeschätzt? Die Ursache des furchtbaren Unfalls gestern Abend auf der B12 bei Thambach werden Gutachter klären müssen – sicher ist, dass der Rentner mit seinem Ford trotz Gegenverkehrs nach links abbog und beim Zusammenprall mit dem Audi getötet wurde.

Bilder des Unfalls

Mann stirbt bei Unfall in Mühldorf - Fotos

Besonders tragisch: Vor nicht einmal einem Monat waren M. und seine 78-jährige Ehefrau beim Brand ihres Hauses in Thambach gerade noch so davongekommen.

Ein defekter Ofen war offenbar die Ursache dafür gewesen, dass das Wohnhaus des Ehepaars M. am 27. November plötzlich in hellen Flammen stand. Der 79-Jährige und seine 78-jährige Frau erlitten dabei Rauchgasvergiftungen und Verbrennungen, beide mussten ins Krankenhaus gebracht werden. Nach ihrer Genesung kam das Ehepaar nach Auskunft von Bekannten bei Verwandten unter, die im gleichen Haus wohnen.

Der Fahrer des Audis, der Erwin M. gestern Abend auf der B12 entgegenkam, hatte wohl keine Chance mehr zum Bremsen oder zum Ausweichen. Die beiden Fahrzeuge krachten derart heftig ineinander, dass sie total demoliert in eine angrenzende Wiese geschleudert wurden. Während für Erwin M. jede ärztliche Hilfe zu spät kam, erlitt der 37-Jährige im Audi nur leichte Verletzungen. Der 79-Jährige hinterlässt neben seiner Ehefrau auch eine Tochter.

mdu

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Fliegerbombe erfolgreich entschärft: Bewohner dürfen zurück
Eine Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg wurde am Freitag bei Baggerarbeiten in der Gemeinde Kastenau im Landkreis Rosenheim gefunden. 
Fliegerbombe erfolgreich entschärft: Bewohner dürfen zurück
Abgeordneten-Prozess: Auch nach zwei Jahren kein Termin
Der Abgeordnete Günther Felbinger wartet weiter auf einen Gerichtstermin. Er soll den Landtag um viel Geld betrogen haben, doch das Landgericht priorisiert andere Fälle …
Abgeordneten-Prozess: Auch nach zwei Jahren kein Termin
Bayern erhöht Ausgaben um 524 Millionen Euro
München – Durch neue Projekte summieren sich die Ausgaben des Freistaats 2018 auf 59,9 Milliarden Euro. Die CSU-Fraktion setzt dabei kleine Nadelstiche gegen die …
Bayern erhöht Ausgaben um 524 Millionen Euro
Mann lädt Frauen zu einer Medikamentenstudie ein - dann vergewaltigt er sie
Jahrelang gewann ein Mann aus Nürnberg mit einer grausamen Masche Frauen und deren Vertrauen für sich - anschließend machte er sie bewusstlos und verging sich an ihnen. 
Mann lädt Frauen zu einer Medikamentenstudie ein - dann vergewaltigt er sie

Kommentare