60.000 Euro Sachschaden

Drei Kinder rechtzeitig aus brennendem Haus gerettet

Auerbach in der Oberpfalz - Der Junge wollte eigentlich nur ein Spielzeug aus dem Kinderzimmer holen, als er das dortige Feuer bemerkte. Der Elfjährige reagierte schnell.

Drei Kinder haben den Brand ihres Spielzimmers in einem Wohnhaus in der Oberpfalz unversehrt überstanden. Als das Feuer am Donnerstagabend in dem Zimmer im ersten Stock ausbrach, waren ein elfjähriger Junge, seine 14 Jahre alte Schwester und der achtjährige Freund der beiden im Erdgeschoss, wie die Polizei mitteilte. Der Elfjährige bemerkte das Feuer, als er Spielzeug aus dem Kinderzimmer des Hauses in Auerbach holen wollte.

Er rief den Vater des anderen Jungen, der gerade im Haus angekommen war, um seinen Sohn abzuholen. Der Mann brachte die Kinder in Sicherheit und alarmierte die Feuerwehr. Die Brandursache war zunächst unklar. Das Kinderzimmer brannte vollständig aus, der Sachschaden belief sich auf rund 60 000 Euro.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Notfall: Augsburger Hauptbahnhof in der Früh komplett gesperrt
Augsburg - Der Hauptbahnhof in Augsburg ist am Sonntagmorgen für eine knappe Stunde komplett gesperrt gewesen.
Notfall: Augsburger Hauptbahnhof in der Früh komplett gesperrt
ICE steht „brennend“ auf Brücke - aus einem guten Grund
Ein ICE steht auf der Froschgrundsee-Talbrücke bei Weißenbrunn, Rauch steigt aus den Waggons auf, ein spektakulärer Notfall - allerdings nur zu Übungszwecken. 
ICE steht „brennend“ auf Brücke - aus einem guten Grund
Verhängnisvolle Verwechslung: Autofahrer rast in Garten
In Bad Kissingen hat sich ein spektakulärer Unfall ereignet. Ein Autofahrer ist in einen Garten gerast. 
Verhängnisvolle Verwechslung: Autofahrer rast in Garten
Großfahndung nach dieser Mutter: Wohin verschwand die 35-jährige Ahlam?
Vor zwei Monaten ist die 35-jährige Ahlam in Memmingen vermisst, einfach verschwunden. Der Fall ist voller Rätsel. Die Kripo schließt Verbrechen nicht aus. 
Großfahndung nach dieser Mutter: Wohin verschwand die 35-jährige Ahlam?

Kommentare