+
Peter Ramsauer hat sich schon mal die neuen Elektrobetriebwagen namens "Flirt" angeschaut - leider gibt es für diese noch keine Zulassung

Linie München-Salzburg

Noch Keine Zulassung für die "Flirt"-Züge

Rosenheim - Drei Monate vor dem Fahrplanwechsel fehlt für die neuen Züge noch immer die Zulassung. Peter Ramsauer zeigt sich jedoch zuversichtlich.

„Es wird eng“, sagte eine Sprecherin des Bundesverkehrsministeriums anlässlich der Vorstellung des „Flirt“ genannten Elektrotriebwagens am Donnerstag in Rosenheim. Es fehlten noch einige der vom Eisenbahnbundesamt geforderten Nachweise. Auch werden dem Betreiber der Bahnstrecken zum Betriebsstart nur 20 der 35 bestellten Zuggarnituren zur Verfügung stehen. Dennoch schaute sich Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer (CSU) den neuen sechsteiligen Zug schon einmal an. Die Bahnlinie verläuft teils durch seinen Wahlkreis Traunstein. Er sei zuversichtlich, dass der Betreiber die vom Freistaat Bayern bestellten Leistungen pünktlich zum Fahrplanwechsel am 15. Dezember anbieten könne, sagte Ramsauer.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Staatsanwaltschaft plädiert auf lebenslang für Reichsbürger
Als „einen nicht unbegabten Schauspieler“ beschreibt Staatsanwalt Held den angeklagten Reichsbürger Wolfang P. Er fordert dessen lebenslange Haft wegen Mordes.
Staatsanwaltschaft plädiert auf lebenslang für Reichsbürger
35-Jährige vermisst: Hinweise auf Verbrechen liegen vor
Vor zwei Monaten ist eine 35-Jährige in Memmingen verschwunden. Die Frau ist vermutlich Opfer eines Verbrechens geworden. Die Polizei sucht nach Zeugen.
35-Jährige vermisst: Hinweise auf Verbrechen liegen vor
Abgerutscht: Rentner tot in Fluss gefunden
Als er am Mittwoch einen Spaziergang machte, rutschte der 78-jährige Senior am Flussufer ab und konnte sich nicht befreien. Erst einige Zeit später wurde er gefunden - …
Abgerutscht: Rentner tot in Fluss gefunden
Dieser Fund auf dem Wäscheständer führte zur Festnahme eines Paares
Wegen eines lauten Streits riefen Nachbarn eines niederbayerischen Paares die Polizei. Während die Beamten schlichteten, wurden sie auf den Wäscheständer in der Wohnung …
Dieser Fund auf dem Wäscheständer führte zur Festnahme eines Paares

Kommentare