Dreijährige Kinoliebhaberin löst Suchaktion aus

Landshut - Ein kleine Cineastin hat in Landshut ihre Mutter in Panik versetzt und eine Suchaktion der Polizei ausgelöst.

In einem großen Einkaufszentrum nutzte die Dreijährige einen Moment der Unaufmerksamkeit der Mutter und machte sich aus dem Staub. Wie die Polizei am Samstag mitteilte, wusste die nach längerem Suchen schon völlig aufgelöste Frau nicht mehr weiter und rief die Beamten zu Hilfe. Mit Unterstützung von Sicherheitskräften des Einkaufszentrums fanden die Polizisten die vermisste Tochter schließlich: Das Mädchen saß am Freitagnachmittag in einem benachbarten Kinosaal und schaute sich einen Kinderfilm an.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Monika Gruber stinksauer: So fies werden meine Fans abgezockt
Kabarettistin Monika Gruber ist Kult. Karten für ihre Touren sind blitzschnell ausverkauft. Fans tun alles für die begehrte Ware - und werden übel abgezockt. Die …
Monika Gruber stinksauer: So fies werden meine Fans abgezockt
59-Jähriger steigt bei Cham in Brunnen - und kehrt nie mehr zurück
Ein 59-jähriger Landwirt ist am Samstag in Neukirchen beim Heiligen Blut (Landkreis Cham) tödlich verunglückt.
59-Jähriger steigt bei Cham in Brunnen - und kehrt nie mehr zurück
29-Jähriger prallt mit Auto gegen Baum und stirbt
Bei einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 20 im Landkreis Rottal-Inn ist ein 29-Jähriger ums Leben gekommen.
29-Jähriger prallt mit Auto gegen Baum und stirbt
Notfall: Augsburger Hauptbahnhof in der Früh komplett gesperrt
Augsburg - Der Hauptbahnhof in Augsburg ist am Sonntagmorgen für eine knappe Stunde komplett gesperrt gewesen.
Notfall: Augsburger Hauptbahnhof in der Früh komplett gesperrt

Kommentare