Gewinnerin steht fest: Das tz-Wiesn-Madl 2017 ist ...

Gewinnerin steht fest: Das tz-Wiesn-Madl 2017 ist ...

Unter Drogen und ohne Führerschein

Feldkirchen - Ohne Führerschein und unter Drogeneinfluss hat eine 41-Jährige in Niederbayern ihr Kind zur Schule gefahren.

Wie die Polizei mitteilte, fiel die Frau am Freitagmorgen in Feldkirchen im Landkreis Straubing-Bogen bei einer Verkehrskontrolle auf. Die Mutter gab den Drogenkonsum zu.

Die Beamten entnahmen der Frau eine Blutprobe und untersagten ihr die Weiterfahrt.

Bei der Überprüfung der Personalien stellten die Polizisten fest, dass die Frau keinen Führerschein besaß.

Gegen die 41-Jährige wird nun wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis und Fahren unter Drogeneinfluss ermittelt. Auch die Halterin des Fahrzeugs muss mit Konsequenzen rechnen, weil sie der Frau ihr Auto überließ.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Evakuierung wegen Explosionsgefahr in Alzenau
In Alzenau (Landkreis Aschaffenburg) musste am Donnerstag ein Gebiet geräumt werden. Der Grund war eine beschädigte Gasleitung.
Evakuierung wegen Explosionsgefahr in Alzenau
Wandergruppe verschüttet? Lawinenabgang im Berchtesgadener Land
Nach dem Abgang einer Lawine ist im Berchtesgadener Land zur Zeit ein Großeinsatz im Gange. Eine Wandergruppe war in dem Gebiet unterwegs.
Wandergruppe verschüttet? Lawinenabgang im Berchtesgadener Land
Polizei hebt große Cannabis-Aufzuchtanlage aus 
Bei der Durchsuchung des Grundstücks eines 29-Jährigen in Markl am Inn fanden die Ermittler eine professionelle Indoor-Anlage zur Produktion von Cannabis. Außerdem …
Polizei hebt große Cannabis-Aufzuchtanlage aus 
Unfall mit mehreren Lastwagen sorgt für lange Staus auf A3
Nach einem Unfall mit mehreren Lkws nahe der Ausfahrt Marktheidenfeld musste am Donnerstagmorgen die A3 in beiden Richtungen gesperrt werden.
Unfall mit mehreren Lastwagen sorgt für lange Staus auf A3

Kommentare