Dumm gelaufen: Dieb hinterlässt Ausweis

Schweinfurt - So einfach kann Ermittlungsarbeit sein: Nach seinem Einbruch hat ein 35-Jähriger seinen Ausweis am Tatort vergessen. Entsprechend schnell klickten bei ihm die Handschellen.

Ein 35 Jahre alter Mann aus Schweinfurt hat der Polizei nach einem Einbruch eine Spur hinterlassen, wie sie besser nicht sein könnte: Er ließ seinen Ausweis liegen.

Als die Beamten am Montagmorgen vor seiner Tür standen und ihn weckten, leugnete er denn auch gar nicht mehr und gab die Beute heraus, wie das Polizeipräsidium Würzburg berichtete. Der Mann war am Wochenende in eine Gärtnerei eingestiegen, hatte sich einen Tee gekocht, Bargeld gestohlen und den Laden verwüstet. Eine Floristin bemerkte die Tat am Sonntag und schaltete die Polizei ein, die am Tatort die Jacke des Mannes fand - samt Geldbeutel mit seinen Papieren.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Spaziergänger macht grausigen Fund - Jäger vermutet Fall von Wilderei
Schon wieder ein Fall von Wilderei, und diesmal ein besonders grausiger: Zwischen Kaufering und Scheuring (Kreis Landsberg) hat ein Spaziergänger am Montag die Köpfe von …
Spaziergänger macht grausigen Fund - Jäger vermutet Fall von Wilderei
Schneematsch: Auto kracht in Baumgruppe - Fahrer tot
Im niederbayerischen Landkreis Kelheim ist ein Autofahrer in eine Baumgruppe gerast und ums Leben gekommen. Der 32-Jährige starb an der Unfallstelle.
Schneematsch: Auto kracht in Baumgruppe - Fahrer tot
So beurteilt der Lawinenwarndienst die Gefahr Dienstag
Lawinen sind der Alptraum für Wintersportler. In unserem Ticker sagen wir Ihnen, wie sich die Lage an den bayerischen Ausflugszielen aktuell darstellt.
So beurteilt der Lawinenwarndienst die Gefahr Dienstag
Wetterdienst warnt vor orkanartigen Böen in Alpennähe
Nach Burglind kommt nun das nächste Tiefdruckgebiet auf Bayern zugerast: „Evi“ trifft mit bis zu 115 km/h auf die Alpen. Der Deutsche Wetterdienst warnt vor orkanartigen …
Wetterdienst warnt vor orkanartigen Böen in Alpennähe

Kommentare