+
Die Polizei hat 15 Wohnungen durchsucht.

Dumm gelaufen: Polizei entdeckt zufällig Marihuana-Plantage

Mühldorf - Eigentlich hatte die Kriminalpolizei wegen des Verdachts der Geldwäsche an die Tür geklopft. In der Mühldorfer Wohnung tauchten aber noch ganz andere Blüten auf.

Kommissar Zufall: Auf eine professionelle Cannabis-Plantage in einer Mühldorfer Wohnung stieß die Polizei am Donnerstag per Zufall. Eigentlich hatten die Beamten die Adresse aufgesucht, um wegen des Verdachts der Geldwäsche zu ermitteln.

Die Kriminalpolizei Mühldorf führt bereits seit mehreren Monaten Ermittlungen im Drogen-Milieu gegen verschiedene Personen wegen des Verdachts der Geldwäsche durch. Auf die Spur war die Polizei ihnen wegen dubioser Zahlungen ins Ausland gekommen.

Am Donnerstag wurden in einer gemeinsamen Aktion mit der Polizei in Nördlingen insgesamt 15 Wohnungen durchsucht. Hierbei konnte bei sechs Personen eine geringe Menge Marihuana festgestellt werden. Bei einem Tatverdächtigen wurde jedoch in seiner Mühldorfer Wohnung eine professionelle Plantage für Marihuana-Pflanzen aufgefunden. Die Polizei beendete die mühevolle Aufzucht der zum Teil erntereifen Pflanzen mit einer Sicherstellung.

mm

Meistgelesene Artikel

Arzt soll Medikamente nur gegen Sex verschrieben haben - So wurde der Fall aufgedeckt
Medikamente gegen Sex: Dieses Prinzip verfolgte ein Arzt aus dem Landkreis Rottal-Inn bei zahlreichen Patientinnen. Der Mann sitzt nun in Untersuchungshaft. 
Arzt soll Medikamente nur gegen Sex verschrieben haben - So wurde der Fall aufgedeckt
Motorradfahrer stürzt auf A92 und stirbt noch am Unfallort
Ein Mann ist am Samstag auf der A92 bei Essenbach ums Leben gekommen. Der Motorradfahrer war gestürzt.
Motorradfahrer stürzt auf A92 und stirbt noch am Unfallort
Drama an der Donau: Mann aus dem Landkreis Freising wird von Auto überrollt und ertrinkt
In Neustadt an der Donau hat sich eine Tragödie abgespielt. Ein Mann wollte einen Wagen, der in die Donau zu rollen drohte - aufhalten. Doch er wurde dabei eingeklemmt …
Drama an der Donau: Mann aus dem Landkreis Freising wird von Auto überrollt und ertrinkt
Drama an der Donau: Mann will rollenden Wagen aufhalten und ertrinkt vor Augen der Partnerin
Er wollte nur versuchen, seinen Wagen zu retten, doch dabei hat ein Mann aus dem Landkreis Freising sein Leben verloren. Er ertrank in der Donau - vor den Augen seiner …
Drama an der Donau: Mann will rollenden Wagen aufhalten und ertrinkt vor Augen der Partnerin

Kommentare