+
Museumslokomotive „01 150“ dampft wieder über die Gleise.

Durch Brand zerstörte Museums-Lok

Bekannteste Lok gibt wieder Volldampf 

Nürnberg - Die wohl bekannteste deutsche Museumslokomotive „01 150“, die 2005 beim Brand in einem Nürnberger Betriebswerk schwer beschädigt wurde, gibt wieder Volldampf.

Für Eisenbahnfreunde geht ein lange gehegter Wunsch in Erfüllung: Die wohl bekannteste deutsche Museumslokomotive „01 150“, die 2005 beim Brand in einem Nürnberger Betriebswerk schwer beschädigt wurde, gibt wieder Volldampf. Der 78 Jahre alte Schnellzug startete am Donnerstag vom Dampflokwerk Meinigen (Thüringen) zu seiner ersten Fahrt nach mehrjähriger Instandsetzung. Die Reparatur kostete nach Angaben der Stiftung Deutsche Eisenbahn knapp eine Million Euro.

Am späten Nachmittag sollte die Lok am Hauptbahnhof Nürnberg eintreffen, um Wasser zu tanken. „Der Star vieler Jubiläums-Paraden“ solle danach seine Fahrt zum Süddeutschen Eisenbahnmuseum in Heilbronn fortsetzen. Die Eisenbahnstiftung will die Lok künftig für historische Bahnfahrten nutzen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

News-Ticker: Diesen Münchner im Himmel brachte der Orkan in Schieflage
Ein Unwetter war angekündigt worden - doch es kam heftiger als befürchtet. Orkanböen und dicke Regenwolken sind über Bayern hinweggezogen und haben deutliche Spuren …
News-Ticker: Diesen Münchner im Himmel brachte der Orkan in Schieflage
Pfaffenhofener Regionalgartenschau war Besuchermagnet
Die Regionalgartenschau „Natur in Pfaffenhofen an der Ilm“ hat mehr als 330 000 Gäste angezogen.
Pfaffenhofener Regionalgartenschau war Besuchermagnet
125-Jahrfeier der Bayern-SPD - kämpferischer Aufruf zum Wahlkampf
Bei der Feier der Bayern-SPD zu ihrer Gründung vor 125 Jahren hat die frühere Landesvorsitzende Renate Schmidt ihre Genossen zu einem engagierten und kämpferischen …
125-Jahrfeier der Bayern-SPD - kämpferischer Aufruf zum Wahlkampf
Autofahrer muss niesen und fährt ungebremst in die Leitplanke
Es waren nur wenige Millisekunden, die ein Autofahrer gezwungenermaßen unachtsam war - doch seine Niesattacke hat auf der A73 zu einem Unfall geführt. 
Autofahrer muss niesen und fährt ungebremst in die Leitplanke

Kommentare