+
3700 Euro fand ein Feuerwehrmann aus Traunreut an einer Tankstelle - und gab sie zurück.

Erspartes verloren

Frau verliert 3700 Euro - Feuerwehrler "rettet" Geld

Traunreut - 3700 Euro hat eine Frau an einer Tankstelle liegen gelassen - und zurück bekommen. Das Geld hatte sie aus gutem Grund dabei.

Ein Feuerwehrmann aus Chieming hatte beim Tanken in Traunreut (Landkreis Traunstein) den Geldbeutel der Frau entdeckt. Dieser lag mit samt 3700 Euro Inhalt auf einem Münzstaubsauger. Der ehrliche Finder fackelte nicht lange und brachte die "reiche Beute" zur Traunreuter Polizei.

Als die Besitzerin des Geldes erfuhr, dass ihr Geldbeutel samt Inhalt abgegeben wurde, war sie überglücklich. Die alleinerziehende Mutter hatte das Geld schließlich jahrelang für einen Autokauf angespart. Am Nachmittag des Verlustes wollte sie ihren alten Pkw an der Tankstelle für den Verkauf sauber machen und anschließend das neue Auto kaufen. Dabei ließ sie den Geldbeutel versehentlich liegen. Sie wurde aus dieser Situation gerettet - von einem Feuerwehrmann.

mm

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Staatsanwaltschaft plädiert auf lebenslang für Reichsbürger
Als „einen nicht unbegabten Schauspieler“ beschreibt Staatsanwalt Held den angeklagten Reichsbürger Wolfang P. Er fordert dessen lebenslange Haft wegen Mordes.
Staatsanwaltschaft plädiert auf lebenslang für Reichsbürger
35-Jährige vermisst: Hinweise auf Verbrechen liegen vor
Vor zwei Monaten ist eine 35-Jährige in Memmingen verschwunden. Die Frau ist vermutlich Opfer eines Verbrechens geworden. Die Polizei sucht nach Zeugen.
35-Jährige vermisst: Hinweise auf Verbrechen liegen vor
Abgerutscht: Rentner tot in Fluss gefunden
Als er am Mittwoch einen Spaziergang machte, rutschte der 78-jährige Senior am Flussufer ab und konnte sich nicht befreien. Erst einige Zeit später wurde er gefunden - …
Abgerutscht: Rentner tot in Fluss gefunden
Dieser Fund auf dem Wäscheständer führte zur Festnahme eines Paares
Wegen eines lauten Streits riefen Nachbarn eines niederbayerischen Paares die Polizei. Während die Beamten schlichteten, wurden sie auf den Wäscheständer in der Wohnung …
Dieser Fund auf dem Wäscheständer führte zur Festnahme eines Paares

Kommentare