+
Große Beute im Supermarkt: Einbrecher  klauten in Bayreuth tausende Zigarettenschachteln.

Zigaretten geklaut: Diebe machen fette Beute

Bayreuth - Einbrecher haben in einem Supermarkt in der Nähe von Bayreuth reiche Beute gemacht: Sie nahmen in der Nacht zum Mittwoch Tausende Zigarettenpackungen mit.

Die Polizei schätzt den Wert des Diebesguts auf einen fünfstelligen Betrag. Am Morgen hatten die Angestellten des Supermarktes in Eckersdorf den Einbruch entdeckt. Die Täter waren über das Dach in den Markt eingedrungen und hatten es auf die Zigaretten im Laden abgesehen. Bei ihrem Einbruch richteten sie zudem einen Sachschaden von etwa 5000 Euro an, wie ein Polizeisprecher sagte. Die Ermittler suchen nun nach Zeugen.

dpa

Meistgelesene Artikel

Mehrere Verletzte bei Randale in Asylunterkunft
Bei Ausschreitungen in einer Ingolstädter Asylunterkunft sind mehrere Polizisten und Sicherheitsleute leicht verletzt worden.
Mehrere Verletzte bei Randale in Asylunterkunft
Blutiger Streit in Kempten - 54-Jähriger in Lebensgefahr
Bei einer blutigen Auseinandersetzung ist ein 54 Jahre alter Mann in Kempten von einem Bekannten lebensgefährlich verletzt worden.
Blutiger Streit in Kempten - 54-Jähriger in Lebensgefahr
Großmutter erstochen - 27-Jährige kommt in Psychiatrie
Nach einem blutigen Familiendrama in Lindau am Bodensee muss eine 27 Jahre alte Frau in die Psychiatrie. Sie soll ihre 85 Jahre alte Großmutter am Freitagabend erstochen …
Großmutter erstochen - 27-Jährige kommt in Psychiatrie
Drama an der Donau: Mann will rollendes Auto anhalten und ertrinkt vor Augen seiner Partnerin
Er wollte seinen rollenden Wagen stoppen, doch dabei ist ein Mann aus dem Landkreis Freising gestorben. Er ertrank in der Donau - vor den Augen seiner Partnerin.
Drama an der Donau: Mann will rollendes Auto anhalten und ertrinkt vor Augen seiner Partnerin

Kommentare