+
Bei einem Einbruch in ein Familienhaus hat ein Gangster selbst vor den Ersparnissen der Kinder nicht Halt gemacht. 

Es fehlt jede Spur

Einbrecher plündert Spardosen von Kindern

Bad Königshofen im Grabfeld - Während die Familie nicht zu Hause war, stieg ein Einbrecher in Unterfranken in ein Haus und nahm mit, was er in die Finger bekommen konnte. 

Selbst vor den Spardosen von Kindern hat ein Einbrecher in Unterfranken nicht Halt gemacht. Nach Angaben der Polizei vom Montag war der Unbekannte am Sonntag in das Einfamilienhaus in Bad Königshofen im Grabfeld eingestiegen, als die Familie unterwegs war. Im Haus suchte der Einbrecher dann in aller Seelenruhe nach Wertgegenständen und plünderte auch die Spardosen der Kinder. Die Beute soll laut Polizei mehrere 100 Euro betragen. Von dem Gangster fehlte zunächst jede Spur.

dpa

Meistgelesene Artikel

Todes-Schuss in Nittenau auf Auto: Polizei benennt Schusswaffe
Zwei Männer fahren mit dem Auto über die B16 aufs Land. Plötzlich platzt eine Scheibe. Der Beifahrer sackt in sich zusammen - und ist tot. Die Kripo nennt nun die …
Todes-Schuss in Nittenau auf Auto: Polizei benennt Schusswaffe
Nürnberger Straßenzug abgeriegelt: Mann droht damit, „Gas“ einzusetzen
Ein Mann hat sich im Nürnberger Stadtteil Laufamholz verschanzt und droht damit „Gas“ einzusetzen. Die Polizei hat das Areal großräumig abgeriegelt und zwei Wohnblocks …
Nürnberger Straßenzug abgeriegelt: Mann droht damit, „Gas“ einzusetzen
Wetter in München und Bayern: Super-Sommer gibt wieder Gas - und das hat einen bestimmten Grund
Nach der wochenlangen Hitzewelle in Bayern kommt der Regen und damit die Unwetter. Das Wetter in Bayern im Ticker. Mit Warnungen, Aussichten und Prognose.
Wetter in München und Bayern: Super-Sommer gibt wieder Gas - und das hat einen bestimmten Grund
Seniorin kracht mit Auto durch Schaufenster in Fahrradladen
Mit ihrem Auto ist eine 73-Jährige in Kempten durch die Schaufensterscheibe gekracht und in einem Fahrradladen gelandet.
Seniorin kracht mit Auto durch Schaufenster in Fahrradladen

Kommentare