Schreck in der Nacht 

Einbrecher überraschen Seniorin im Schlafzimmer

Flintsbach am Inn - Eine Seniorin ist in Flintsbach am Inn (Landkreis Rosenheim) von zwei maskierten Männern aus dem Schlaf gerissen worden.

Nach Angaben der Polizei wurde die 82-Jährige am frühen Dienstagmorgen gegen 3.30 Uhr durch ein Geräusch geweckt. Als sie an die offene Balkontür ihres Schlafzimmers im ersten Stock trat, standen ihr plötzlich zwei Einbrecher gegenüber. Als diese die Frau in das Zimmer zurückdrängten, begann sie zu schreien. Die Männer flüchteten daraufhin ohne Beute über den Balkon. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Motorradfahrer stirbt nach Sturz
Ein 44 Jahre alter Motorradfahrer ist am Samstag bei einem Unfall ums Leben gekommen. Der Mann war mit seiner Maschine gegen einen Baum geprallt.
Motorradfahrer stirbt nach Sturz
Auto prallt auf A3 gegen Betonpfeiler - Fahrer stirbt
Bei einem Verkehrsunfall auf der Autobahn A3 nahe Kirchroth ist am Sonntag ein 71-Jähriger ums Leben gekommen. Aus ungeklärterer Ursache hatte das Auto gegen einen …
Auto prallt auf A3 gegen Betonpfeiler - Fahrer stirbt
Betrunkener auf Motorroller fällt Polizei vor die Füße
Ein Betrunkener ist in Regensburg vor den Augen der Polizei mit seinem Roller umgefallen - während er an einer Ampel auf Grün wartete.
Betrunkener auf Motorroller fällt Polizei vor die Füße
Streit in Asylunterkunft: Mann tötet Zimmergenossen
Bei einem Streit in einer Asylunterkunft im niederbayerischen Eggenfelden im Landkreis Rottal-Inn ist ein 28-Jähriger ums Leben gekommen.
Streit in Asylunterkunft: Mann tötet Zimmergenossen

Kommentare