Familiendrama in Unterfranken

Ehemann findet Kind (1) tot und Mutter schwer verletzt auf

Schneeberg - Bei einem Familiendrama im unterfränkischen Schneeberg ist ein Kleinkind getötet worden. Die schwer verletzte Mutter komme für den Tod des Kindes infrage, so die Polizei.

Es war ein grausiger Fund, den der Ehemann am Donnerstagnachmittag in seiner Wohnung in einem Mehrfamilienhaus machte: Er fand seine Ehefrau schwerverletzt und das einjährige Kind tot vor.  

Staatsanwaltschaft und Polizei wollten sich am Freitag nicht zu den Umständen des Verbrechens äußern, schlossen aber eine Beteiligung des Vaters oder anderer an der Tat vom Donnerstag aus. Demnach könnte die 37-jährige Mutter für den Tod des Kindes infrage kommen.

Die Ehefrau, die in einer Klinik versorgt wird, ist laut einer Mitteilung des Polizeipräsidiums Unterfranken wohl mittlerweile außer Lebensgefahr. Eine Vernehmung der Frau war aber bislang nicht möglich.

Die Leiche des Kindes sollte am Freitag obduziert werden. Erst danach wollen sich die Ermittlungsbehörden zu den Todesumständen äußern.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kollision zweier Schulbusse in Donauwörth - Zehn Kinder verletzt
Donauwörth - Bei einem Verkehrsunfall mit zwei voll besetzen Schulbussen sind in Nordschwaben zehn Kinder leicht verletzt worden.
Kollision zweier Schulbusse in Donauwörth - Zehn Kinder verletzt
Hoch „Brigitta“ bringt klirrende Kälte nach Bayern
München - Glätte und Neuschnee haben den Freistaat fest im Griff - Vorsicht ist geboten. Eisig kalt soll es in den kommenden Tagen außerdem auch werden.
Hoch „Brigitta“ bringt klirrende Kälte nach Bayern
Mann (33) überholt trotz Gegenverkehr - und stirbt
Kösching - Obwohl ihm auf der Gegenfahrbahn Autos entgegenkamen, hat ein 33-Jähriger im Landkreis Eichstätt überholt. Es gab mehrere Verletzte, der Mann starb noch am …
Mann (33) überholt trotz Gegenverkehr - und stirbt
Bis minus 17 Grad: So eisig wird es diese Woche in Bayern
München - Ein kaltes Wochenende liegt hinter uns - eine kalte Woche vor uns. So wird das Wetter in Bayern in den kommenden Tagen.
Bis minus 17 Grad: So eisig wird es diese Woche in Bayern

Kommentare