Einkaufszentrum: Mann stürzt aus großer Höhe

Regensburg - Lebensgefährliche Verletzungen hat sich ein 21 Jahre alter Mann bei einem Sturz aus großer Höhe in einem Einkaufszentrum in Regensburg am Samstag zugezogen.

Wie die Polizei mitteilte, war die Ursache des Sturzes bislang unklar. Ebenfalls war nach dem Stand der Ermittlungen am Samstag nicht bekannt, von welcher Etage des Einkaufszentrums aus der Mann in die Tiefe fiel. Bei dem Sturz des 21-Jährigen wurde auch ein 49 Jahre alter Mann leicht verletzt. Die Ermittlungen der Polizei zu den genauen Umständen des Unglücks dauerten an.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Waldarbeiter (33) von herabstürzender Baumkrone getötet
Schrecklicher Unfall bei Baumfällarbeiten: Ein 33-Jähriger wurde von einer Baumkrone getroffen und tödlich verletzt. Die Polizei ermittelt nun gegen den Kollegen des …
Waldarbeiter (33) von herabstürzender Baumkrone getötet
Fränkische Schweiz: Motorradfahrer (51) stirbt nach Unfall
Nach einem Motorradunfall in der Fränkischen Schweiz ist ein 51 Jahre alter Mann im Krankenhaus gestorben.
Fränkische Schweiz: Motorradfahrer (51) stirbt nach Unfall
Passau: Schockierende Schäden an den Wäldern 
Bergeweise liegen umgeknickte Bäume entlang vieler Straßen im Landkreis Passau. Maisfelder sind völlig vernichtet, die Pflanzen liegen flach auf dem Boden. Etliche …
Passau: Schockierende Schäden an den Wäldern 
Horrorunfall: Drei Menschen aus Auto geschleudert - ein Mann stirbt
Schrecklicher Unfall auf der Heimreise: Fünf Menschen wurden bei einem schweren Verkehrsunfall auf der A3 bei Nürnberg verletzt, ein 19-Jähriger ist ums Leben gekommen. 
Horrorunfall: Drei Menschen aus Auto geschleudert - ein Mann stirbt

Kommentare