+
Känguru (Archivbild).

In der Oberpfalz

Entlaufenes Känguru legt Bahnstrecke lahm

Ein entlaufenes Känguru in der Oberpfalz hat am Samstagmorgen die Bahnstrecke von Nürnberg nach Regensburg lahmgelegt.

Postbauer-Heng - Weil ein Hund das Känguru aufgeschreckt hat, ist es bei dem dort gastierenden Zirkus davongesprungen wie die Polizei mitteilte. Nachdem sich das Tier auch auf den Gleisen aufhielt, musste der Zugverkehr verlangsamt und zeitweise unterbrochen werden. Sein Besitzer konnte das Känguru gegen 10.00 Uhr wieder eingefangen und zurück zum Zirkus bringen.

dpa

Meistgelesene Artikel

Tödlicher Unfall auf A3: BMW kracht in Solarfeld - 21-Jähriger sofort tot
Ein schlimmer Unfall ereignete sich auf der A3 südlich von Regensburg: Ein BMW-Fahrer kam von der Straße ab und schlug in ein Solarfeld ein.
Tödlicher Unfall auf A3: BMW kracht in Solarfeld - 21-Jähriger sofort tot
Traktorfahrer überfährt Bub (3) - Kleinkind stirbt am Unfallort
Ein tragisches Unglück ereignete sich in Mühldorf am Inn. Ein Traktorfahrer übersah ein Kleinkind. Der Junge (3) starb noch am Unfallort. 
Traktorfahrer überfährt Bub (3) - Kleinkind stirbt am Unfallort
DWD geht auf Alarmstufe Rot: Amtliche Unwetterwarnung vor schwerem Gewitter für München und Oberland
Für Sonntagabend hat der Deutsche Wetterdienst eine amtliche Unwetterwarnung für weite Teile Bayerns herausgegeben. Alle News zum Wetter in Bayern.
DWD geht auf Alarmstufe Rot: Amtliche Unwetterwarnung vor schwerem Gewitter für München und Oberland
Der Sommer ist zurück! So werden Ihre Sommerferien unvergesslich
Ihr Programm für die Sommerferien in Bayern: Auf den Spuren der Eiszeit, geführte Touren in der Zugspitzregion, hoch über den Bäumen im Waldwipfelweg.  
Der Sommer ist zurück! So werden Ihre Sommerferien unvergesslich

Kommentare