+
Die Trockenheit sorgt in Teilen Bayerns für erhöhte Waldbrandgefahr.

Beobachtungsflüge im Freistaat

Erhöhte Waldbrandgefahr in Bayern

München - Wegen der anhaltenden Trockenheit wächst die Waldbrandgefahr in Teilen Bayerns. Die Regierung von Oberbayern hat daher vorsorglich Beobachtungsflüge angeordnet.

Zunächst von Mittwoch bis Donnerstag werden Flugzeuge von Fürstenfeldbruck, Königsdorf, Erding, Mühldorf a.Inn und Ohlstadt aus starten, wie die Behörde mitteilte. Die Einsätze der Flugbereitschaft Oberbayern finden einmal täglich jeweils nachmittags statt. Die Luftbeobachtung gilt als vorbeugende Maßnahme der Waldbrandbekämpfung.

Der sogenannte Waldbrandgefahrenindex weist derzeit für einzelne Regionen Oberbayerns eine hohe Waldbrandgefahr der Stufen 4 und 5 aus. Besonders gefährdet sind Wälder auf sandigen Standorten mit geringem Bewuchs, sonnige Waldlichtungen und Waldränder. Die Regierung von Oberbayern bittet dringend darum, in einem Wald oder in einer Entfernung von weniger als 100 Metern davon kein offenes Feuer anzuzünden und keine brennenden oder glimmenden Sachen wegzuwerfen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Sie schrieb eine Liebes-SMS an heimlichen Geliebten und verschwand spurlos: Was geschah mit Tabita?
Eine Liebes-SMS an ihren heimlichen Geliebten war ihr letztes Lebenszeichen – danach verliert sich ihre Spur. Was ist mit Tabita Cirvele passiert?
Sie schrieb eine Liebes-SMS an heimlichen Geliebten und verschwand spurlos: Was geschah mit Tabita?
Mann (81) stürzt von Motorrad und stirbt
In der Oberpfalz nahe Berching ist ein 81-Jähriger von seinem Motorrad gestürzt, als er auf die Gegenfahrbahn geriet. Der bewusstlose Mann starb am Unfallort.
Mann (81) stürzt von Motorrad und stirbt
Bordell-Krieg in Bamberg: Hauptangeklagter schweigt beharrlich
Im Prozess um einen Machtkampf im Bamberger Rotlichtmilieu äußert der Hauptangeklagte sich noch immer nicht zu den schweren Vorwürfen. Das Verfahren wird weiterhin …
Bordell-Krieg in Bamberg: Hauptangeklagter schweigt beharrlich
Nach trüben Aussichten: So wird das Wetter am langen Wochenende
Nachdem das Wetter am Donnerstag eher regnerisch und trüb ausfiel, steigert sich die Vorfreude aufs Wochenende entsprechend der sonnigen Prognosen ins Unermessliche. 
Nach trüben Aussichten: So wird das Wetter am langen Wochenende

Kommentare