+
Einen etwa fünf Zentimeter langen Skorpion fand ein Mann im unterfränkischen Erlenbach vor seiner Haustür. (Symbolbild)

Schock in Unterfranken

Mann findet Skorpion vor seiner Haustür - Polizei steht vor einem Problem

Schock im unterfränkischen Erlenbach: Vor seiner Haustür hat ein Mann einen exotischen Skorpion diesen eingefangen. Das stellt die Polizei vor ein Dilemma.

Erlenbach am Main - Ein Mann hat direkt vor seinem Wohnhaus in Erlenbach am Main (Landkreis Miltenberg) einen Skorpion gefunden. Mit einem leeren Gurkenglas fing er den rund fünf Zentimeter langen Exoten ein und verständigte die Polizei. „Heimisch ist das Tier sicher nicht“, teilte ein Polizeisprecher am Sonntag mit. Unklar sei, woher der Skorpion komme und wie lange er schon im Freien unterwegs war.

Erlenbach/Kreis Miltenberg: Exotischer Skorpion gefangen - Wohin mit dem Tier?

Die Beamten richteten ihm auf der Inspektion provisorisch eine Plastikkiste mit etwas Grünzeug ein. „Das ist etwas artgerechter.“ Die Suche nach einer dauerhaften Bleibe für den Gast blieb am Sonntag zunächst erfolglos. „Wir haben leider noch keine geeignete Auffangstation gefunden“, sagte der Sprecher.

Skorpione sind in wärmeren Gegenden beheimatet. Es gibt 1500 verschiedene Arten. Einige sind nur wenige Zentimeter groß, andere können etwa 20 Zentimeter lang werden. Das Gift ist nur bei wenigen Arten für den Menschen gefährlich; manchmal aber tödlich.

München: Unbekannte Schlangenart entdeckt - Forscher äußern Vermutung

Erst vor wenigen Tagen hatte die Entdeckung einer seltenen Schlangenart in den Bayerischen Alpen für Aufsehen gesorgt. Die sogenannte Barrenringelnatter wurde unter anderem in der Region Garmisch-Partenkirchen gesichtet.

dpa

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Koma-Wunder in Bayern: Frau erwacht nach 27 Jahren - und ruft Namen ihres Sohnes
Ein medizinisches Wunder ereignete sich in diesen Tagen in der Schön Klinik in Südbayern. Dort erwachte eine Frau nach knapp 30 Jahren aus einem Koma und spricht.
Koma-Wunder in Bayern: Frau erwacht nach 27 Jahren - und ruft Namen ihres Sohnes
Wetter-Wahnsinn in Bayern: In einer Stadt hat es 29 Grad - dann kommt der Schnee zurück
Dieser Wechsel beim Bayern-Wetter ist selbst für den April extrem: Am Donnerstag nagt das Thermometer an der 30-Grad-Marke in Bayern - danach schneit es.
Wetter-Wahnsinn in Bayern: In einer Stadt hat es 29 Grad - dann kommt der Schnee zurück
Todesdrama am Königssee: Zwei junge Männer (21) ertrinken
Schreckliche Tragödie am Dienstagabend: Zwei junge Sachsen verloren ihr Leben bei einem Badeunfall am Königssee.
Todesdrama am Königssee: Zwei junge Männer (21) ertrinken
Stier flüchtet durch Altstadt und Friedhof vor Schlachter - und findet tragisches Ende
Eine wilde Verfolgungsjagd mit dramatischem Ausgang spielte sich vor Kurzem in Unterfranken ab: Dort galoppierte ein Stier durch die Altstadt, hinterließ eine Spur der …
Stier flüchtet durch Altstadt und Friedhof vor Schlachter - und findet tragisches Ende

Kommentare