„Der absolute Hammer“

Erster bayerischer Lotto-Millionär 2018: Das will er mit seinem Geld anstellen

Der erste bayerische Lotto-Millionär des neuen Jahres ist ein lediger 58-jähriger Handwerker aus Oberbayern. Sein Gewinn: 1.379.251,20 Euro. 

Er hatte gleich in der ersten Samstagsziehung des Jahres 2018 sechs Richtige erzielt. Seinen Millionengewinn entdeckte er gestern bei erneuter Tippabgabe. "Dass da jetzt gleich ein Sechser drauf ist, ist der absolute Hammer", freut sich der frisch gebackene Millionär, der auch schon Pläne hat:

Und zwar Vorruhestand. "Für mich heißt das viel Freizeit für lange Motorradtouren durch ganz Europa", so der 58-jährige Gewinner überglücklich.

Die aktuellen Lottozahlen finden Sie immer sofort nach der Ziehung hier bei uns.

mm/tz

Rubriklistenbild: © Alexas_Fotos/Pixabay

Meistgelesene Artikel

Goldener Spät-Herbst geht weiter, aber die Temperaturen sinken
Der goldener Spät-Herbst geht weiter, aber so langsam sinken die Temperaturen. Wie wird das Wetter in Bayern in den kommenden Tagen? Alle News im Ticker.
Goldener Spät-Herbst geht weiter, aber die Temperaturen sinken
73-Jährige überschlägt sich mit ihrem Auto - und stirbt noch an der Unfallstelle
Tragischer Unfall in Unterfranken: Eine 73-Jährige ist ums Leben gekommen, nachdem sich ihr Auto überschlug.
73-Jährige überschlägt sich mit ihrem Auto - und stirbt noch an der Unfallstelle
Hubschrauber-Suche: Gefangener flieht an der Tankstelle aus Polizei-Auto
Eigentlich sollte der Mann abgeschoben werden - an einer Tankstelle in Schwaben ist der Polizei aber ein Gefangener entflohen.
Hubschrauber-Suche: Gefangener flieht an der Tankstelle aus Polizei-Auto
Sportlich, sportlich: Langfinger klauen knapp 1.000 Eishockey-Schläger
Was macht man mit dieser umfangreichen Beute? Fast 1.000 Eishockey-Schläger haben Diebe im Allgäu aus einer Lagerhalle entwendet.
Sportlich, sportlich: Langfinger klauen knapp 1.000 Eishockey-Schläger

Kommentare