Schnee in Bayern
1 von 3
Diese Bilder schickte unserer Leser Robert Kukuljan.
Schnee in Bayern
2 von 3
Diese Bilder schickte unserer Leser Robert Kukuljan.
Schnee in Bayern
3 von 3
Diese Bilder schickte unserer Leser Robert Kukuljan.

Leser schickt uns diese Bilder

„Erster Schnee in Oberbayern“ - und eine gute sowie eine schlechte Wetter-Nachricht

  • schließen

Ein Leser hat uns traumhafte Fotos von Schnee in den oberbayerischen Bergen geschickt. Vom Wetter gibt es eine gute und eine schlechte Nachricht.

Lenggries - Kalt ist‘s geworden in Bayern - so mancher hat am Samstag trotz des Sonnenscheins schon den Wintermantel rausgeholt. Während es in München mit dem ersten Schnee noch eine Weile dauern dürfte, hat unser Leser Robert Kukuljan aus Lenggries schon Weiß gesehen am Samstag. Und uns über unser Leserreporter-Tool obige Bilder geschickt. „Heute am 07.10.2017 sind die Berge um Lenggries das erste Mal mit Schnee bedeckt“, schreibt er dazu. Den traumhaften Blick gab es inklusive.

Schlechte Wetter-Prognose bis Montag - und dann wird‘s schöner

In den nächsten Tagen hingegen wird es eher trüb. Unsere Wettervorhersage prophezeit für den Sonntag in München eine hohe Regenwahrscheinlichkeit und Höchsttemperaturen von elf Grad. Am Montag wird‘s nicht viel anders - auch da soll das Thermometer in der Landeshauptstadt nicht über elf Grad klettern. In Teilen Deutschlands sorgt das nächste Sturmtief für unbequemes Wetter.

Danach ist aber noch etwas Spätsommer statt Frühwinter angesagt. Am Dienstag bis zu 16 Grad, am Donnerstag und Freitag gar 18 - so lässt es sich aushalten.

lin

Meistgesehene Fotostrecken

Möglicherweise Sekundenschlaf? Schwerer Lkw-Unfall bei Holzkirchen - Bilder
Ein schwerer Unfall ereignete sich in der Nacht auf der A8 südlich von München. Die Insassen blieben glücklicherweise unverletzt - der Lkw ist schrottreif.
Möglicherweise Sekundenschlaf? Schwerer Lkw-Unfall bei Holzkirchen - Bilder
Lastwagen verursacht Massenkarambolage - und verliert 26 Tonnen Roggen - Fotos
Am Montagabend kippte ein Lkw auf der Autobahn um und verteilte seine Ladung auf der Fahrbahn. 26 Tonnen Getreide befanden sich ursprünglich auf dem Fahrzeug.
Lastwagen verursacht Massenkarambolage - und verliert 26 Tonnen Roggen - Fotos
Raiten im Landkreis Traunstein wird evakuiert - Fotostrecke
Wegen akuter Lawinengefahr wird Raiten im Landkreis Traunstein evakuiert.
Raiten im Landkreis Traunstein wird evakuiert - Fotostrecke
Auto gerät ins Schleudern und kracht in Wirtshaus - Fotos
In Ginsham im Landkreis Rosenheim ist ein Auto ins Schleudern geraten und unter anderem in ein Wirtshaus gekracht.
Auto gerät ins Schleudern und kracht in Wirtshaus - Fotos