+
Fünf Feuerwehrfahrzeuge rückten an.

Na, Mahlzeit!

Essen angebrannt: Feuerwehr rückt aus

Bad Reichenhall - Die Nachbarn machten sich Sorgen, weil es stark aus einer Wohnung ihres Mehrfamilienhauses in Bad Reichenhall rauchte. Sie riefen die Feuerwehr. Schnell stellte sich heraus: Die Ursache war banal.

Gegen 15 Uhr meldeten Bewohner aus einem Mehrparteienhaus im Großen Grund eine starke Rauchentwicklung aus einer Wohnung im ersten Stock. Die Leitstelle Traunstein alarmierte daraufhin sofort die Freiwillige Feuerwehr Bad Reichenhall und das Reichenhaller Rote Kreuz, das mit Rettungswagen und Einsatzleiter ausrückte.

Atemschutzgeräteträger drangen über das Treppenhaus und über eine Steckleiter und über den Balkon in die verrauchten Räume vor, konnten aber keine Bewohner finden, da offenbar niemand zu Hause war.

Dafür stellten sie schnell fest, warum es qualmte: Der Grund war angebranntes Essen in der Küche. Die Feuerwehr war mit fünf Fahrzeugen vor Ort, belüftete die Wohnung und konnte nach kurzer Zeit wieder einrücken. Verletzte gab es keine. Nur das Essen dürfte wohl ungenießbar gewesen sein.

Quelle: BRK BGL

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bordell-Krieg in Bamberg: Hauptangeklagter schweigt beharrlich
Im Prozess um einen Machtkampf im Bamberger Rotlichtmilieu äußert der Hauptangeklagte sich noch immer nicht zu den schweren Vorwürfen. Das Verfahren wird weiterhin …
Bordell-Krieg in Bamberg: Hauptangeklagter schweigt beharrlich
Nach trüben Aussichten: So wird das Wetter am langen Wochenende
Nachdem das Wetter am Donnerstag eher regnerisch und trüb ausfiel, steigert sich die Vorfreude aufs Wochenende entsprechend der sonnigen Prognosen ins Unermessliche. 
Nach trüben Aussichten: So wird das Wetter am langen Wochenende
Polizei entfernt diesen Autobahn-Liebesgruß, doch hat dann eine viel bessere Idee
Wer würde nicht gerne den Weg zur Arbeit mit einer herzlichen Liebesbotschaft versüßt bekommen? Doch manche Dinge sind einfach nicht erlaubt. 
Polizei entfernt diesen Autobahn-Liebesgruß, doch hat dann eine viel bessere Idee
Explosion bei Schleifarbeiten: Mann fängt Feuer und erleidet schwere Verbrennungen
Bei Schleifarbeiten in einem Betrieb führte eine unglückliche Verkettung von Vorfällen dazu, dass Funken eine Explosion auslösten. Ein Mann ist schwer verletzt.
Explosion bei Schleifarbeiten: Mann fängt Feuer und erleidet schwere Verbrennungen

Kommentare