130 000 Euro teures Traktorgespann gestohlen

Wegscheid - Eine landwirtschaftliche Zugmaschine samt Anhänger im Gesamtwert von 130 000 Euro ist in der Nacht zu Samstag aus einer Garage in Wegscheid (Kreis Passau) gestohlen worden.

Wie die Polizei mitteilte, hatte der Besitzer am Morgen festgestellt, dass der Traktor mit Anhänger verschwunden war. Die Fahrerkabine des sogenannten Ackerschleppers war dem Besitzer zufolge verschlossen und musste aufgebrochen worden sein. Der Bauernhof befindet sich abgelegen in der Nähe des Ortsteils Kramerschlag. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und die Fahndung auch auf Österreich ausgedehnt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bauarbeiten auf der Strecke: Friedrichshafen-Lindau bis Ende März gesperrt
Die Bahnstrecke Friedrichshafen-Lindau ist bis Ende März gesperrt. Auch der Fernverkehr ist betroffen. Züge auf deutscher Seite fallen aus.
Bauarbeiten auf der Strecke: Friedrichshafen-Lindau bis Ende März gesperrt
Über eine viertel Million Schafe in Bayern
Der Schafbestand im Freistaat wächst. Doch nicht nur das, es gibt auch immer mehr Betriebe. Dem Freistaat stehen also schafige Zeiten bevor. 
Über eine viertel Million Schafe in Bayern
Nach Unfall-Wochenende im Münchner Umland: Eisiges Februar-Finale droht
In und um München hat es am Wochenende kräftig geschneit. War‘s das mit der „Schneebombe“? Wetterexperte Dominik Jung warnt vor einem eisigen Februar-Finale.
Nach Unfall-Wochenende im Münchner Umland: Eisiges Februar-Finale droht
Erhebliche Lawinen-Gefahr in den Tiroler Alpen
Lawinen in Bayern und Tirol: Hier erfahren Sie alles zu Lawinenwarndienst, Gefahrenstufe und aktueller Lage in unserem Ticker.
Erhebliche Lawinen-Gefahr in den Tiroler Alpen

Kommentare